News

S.C. Fortuna Köln und Wachdienst LUCHS: Partnerschaft geht in die nächste Runde

Drei Dinge haben der Südstadtclub S.C. Fortuna Köln und Wachdienst LUCHS gemeinsam: Beide verbindet die Leidenschaft zum Fußballsport, beide blicken auf eine mehr als 70 Jahre lange Tradition zurück und beide sind fest mit der Stadt Köln verwurzelt.

 Nicht nur aus diesen Gründen setzen der Fußballclub und das Kölner Sicherheitsunternehmen ihre langjährige Zusammenarbeit fort, denn in Sachen Sicherheit bei Veranstaltungen und Events ist das Team von Wachdienst LUCHS führend. „Wir sind ein zuverlässiger Partner des Kölner Fußballsports und freuen uns, auch künftig für die Sicherheit der Besucher und Fans im Südstadion zu sorgen“, sagt Stefan Grauer, Geschäftsführer von Wachdienst LUCHS.

Wachdienst LUCHS: Gelebte Sicherheit in Köln und Umgebung
Als erfahrenes, zertifiziertes Sicherheitsunternehmen im Veranstaltungsschutz ist Wachdienst LUCHS ein starker Partner in Sachen Sicherheit bei Großveranstaltungen in Köln und Umgebung. Gleich, ob bei den Spielen der Kölner Fußballclubs, bei Open-Air-Konzerten oder im Karneval – Wachdienst LUCHS sorgt für Sicherheit vor, während und nach den Veranstaltungen. „Unsere erfahrenen und engagierten Sicherheitskräfte werden in speziellen Schulungen sorgfältig und detailliert auf ihre Einsätze vorbereitet, damit im Stadion nichts dem Zufall überlassen bleibt und alles rund läuft“, erklärt Stefan Grauer. Hierfür absolvieren seine Mitarbeitenden ein umfangreiche Schulungskonzept vom Deutschen Fußballbund und werden in Sachen Brandschutz, Erste Hilfe, Konfliktmanagement und Deeskalationstechniken intensiv und regelmäßig fortgebildet.  

An den Spieltagen des S.C. Fortuna Köln arbeiten bis zu 100 Sicherheitskräfte von Wachdienst LUCHS Hand in Hand, um einen reibungslosen Ablauf im Südstadion sicherzustellen und den Zuschauern und Fans ein unbeschwertes Fußballvergnügen zu ermöglichen.   

Nächste Begegnung
0:1
Fortuna Köln
1. FC Bocholt
Bezirkssportanlage Köln-Chorweiler