News

Michael Gorbunow verlässt Fortuna Köln

Michael Gorbunow wird nicht mehr für die Fortuna auflaufen. Der Abwehrspieler verlässt die Südstadt und wechselt zum Regionalligisten FSV Optik Rathenow.

Fortuna Köln hat einen Winterabgang zu vermelden. Abwehrspieler Michael Gorbunow wechselt in die Regionalliga Nordost und läuft künftig für den FSV Optik Rathenow auf. Der 21-Jährige erhielt zum Sommer einen Vertrag bei der 1. Mannschaft der Fortuna, kam bisher jedoch wie zuvor nur in der U 23 der Südstädter zum Einsatz. 

Fortuna Köln wünscht Michael Gorbunow für die Zukunft viel Erfolg und vor allem Gesundheit. 

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion