News

Maik Kegel bleibt Südstädter

Auch in der kommenden Saison wird Mittelfeldstratege Maik Kegel das Trikot der Fortuna tragen. Darauf verständigten sich beide Parteien noch vor dem letzten Saisonspiel 2021/22.

Mit Maik Kegel bleibt der Fortuna eine wahre Identifikationsfigur erhalten. Der Mittelfeldmann steht mit einer kurzen Unterbrechung seit Sommer 2016 in der Südstadt unter Vertrag und überzeugt die Fortuna-Fans seitdem mit seiner Technik und Spielübersicht. In der aktuellen Saison lief Kegel insgesamt 31-Mal für die Fortuna auf und war dabei im Pokalachtelfinale einmal als Torschütze erfolgreich.

„Wir sind ein wenig stolz, diesen Weg mit Maik so weiter gehen zu können. Er ist ein Spieler, der hier in den letzten Jahren mit Leistung überzeugt hat. Es ist ein sehr gutes Signal mit so einem Spieler wie Maik in die kommende Spielzeit gehen zu können. Er ist ein wichtiger Ankerspieler in unserem zentralen Mittelfeld“, freut sich Matthias Mink über den positiven Gesprächsausgang mit Maik Kegel.

Maik Kegel selbst freut sich über seinen Verbleib:
„Ich bin heilfroh, dass ich noch ein weiteres Jahr für die Fortuna spielen kann. Mittlerweile bin ich seit sechs Jahren ein Teil dieser Familie, kenne die Abläufe und Strukturen und freue mich auf das kommende Jahr“.

Wir freuen uns, dass Du weiterhin an Bord bleibst Maik!

Nächste Begegnung
0:2
Fortuna Köln
Viktoria Köln
Sportpark Höhenberg