News

Kölner Kunstrasenplätze ab sofort wieder bespielbar!

Nun kann die Vorbereitung auf die Rückrunde der NRW-Liga-Saison 2009/2010 so richtig losgehen. Nachdem auch der Wettergott am vergangenen Wochenende ein Einsehen hatte, hat das Sportamt der Stadt Köln soeben alle Kunstrasenplätze wieder zur Nutzung freigegeben. Die Naturrasen- und Ascheplätze bleiben weiterhin gesperrt. Das Team von Trainer Matthias Mink wird heute um 19:45 Uhr erstmals auf dem Kunstrasenpaltz an der Ostkampfbahn trainieren.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Köln U 21
Südstadion