News

Heimspiel verlegt

 

Das erste Heimspiel der Fortuna im neuen Jahr ist verlegt worden. Die ursprünglich für den 01. Februar angesetzte Partie gegen Rot-Weiß Oberhausen ist um einen Tag nach hinten verlegt worden.

Somit erwartet die Fortuna das Team von RWO-Trainer Peter Kunkel am Sonntag, den 02. Februar im Südstadion. Das gab der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband (WFLV) am heutigen Dienstag bekannt. Anstoß der Partie wird um 14 Uhr sein.

Bereits eine Woche zuvor, am 25. Januar, beginnt für die Fortuna mit dem Duell bei Alemannia Aachen die Rückrunde in die Regionalliga West.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion