News

Hamdi Dahmani fällt eine Woche aus

Hamdi Dahmani steht der Fortuna für ca. eine Woche nicht zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler hat sich im Spiel gegen ETB SW Essen eine Kapselzerrung im Sprunggelenk zugezogen, die seinen Einsatz morgen unmöglich macht. Auch Alassane Ouedraogo hat sich verletzt. Die Diagnose von Professor Dr. Bruns aus dem Kölner Eduardus Krankenhaus lautet: Muskelfaserriß im Adduktorenbereich. Damit fehlt er für 3 - 4 Wochen. Tevfik Furucu hat hingegen seine Verletzung auskuriert und ist wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Borussia Mönchengladbach U23
Südstadion