News

Gegnercheck Borussia Mönchengladbach U23

Am vorletzten Spieltag reisen unsere Jungs ins Grenzlandstadion. Dort treffen wir auf die Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach. Wir haben uns den Gegner vorab genauer angeschaut und das Wichtigste für Euch zusammengefasst.

Das Hinspiel:
Das Hinspiel konnten wir mit 2:1 für uns entscheiden. Nach der frühen Führung durch Leon Demaj (2. Min) und das zwischenzeitliche 2:0 von Sascha Marquet (57. Min) erzielte Steffen Meuer in der 75. Minute den Anschlusstreffer für die Fohlen.

Aktuelle Form:
Die Fohlen belegen nach 36 Spieltagen den 11. Tabellenplatz in der Regionalliga Tabelle. Zwölfmal nahm die U23 drei Punkte mit aus der Partie. 18-Mal musste sie sich dem Gegner geschlagen geben. Zum Saisonendspurt stehen die Fohlen gleich zweimal der Fortuna gegenüber. Am 37. Spieltag treffen sie auf Fortuna Köln und am letzten Spieltag treffen sie auf die Zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf.

Torjäger:
Steffen Meuer ist Torjäger der U23. Der 22-Jährige stand in jedem Pflichtspiel für die Borussen auf dem Platz und traf insgesamt neunmal. Damit erzielte er genauso viele Tore wie unser Fortune Leon Demaj.

Die Spielstätte der Zweitvertretung:
Die U23 trägt ihre Heimspiele im Grenzlandstadion aus. Das Stadion liegt im Stadtteil Rheydt der nordrheinwestfälischen Großstadt Mönchengladbach. Es besitzt seit 1981 eine überdachte Tribüne, die in der Länge des Spielfeldes aufgebaut ist. Um das Spielfeld herum sind die Stehplatzränge. Die Rasenfläche wird von einer Leichtathletikanlage umrandet. Außerdem gibt es eine Bouleanlage, mit 3 internationalen Bahnen oder 5 nationalen Bahnen, auf der die Mönchengladbacher Stadtmeisterschaften ausgerichtet werden.

Das Maskottchen:
Das offizielle Maskottchen des Vereins ist seit der Saisoneröffnung 1998 das Fohlen Jünter. Der Name des Maskottchens ist an den aus Mönchengladbach stammenden und langjährigen Borussen-Spieler Günter Netzer angelehnt. Das Maskottchen trägt das Trikot des Vereins mit der Nummer 10 aus dem Jahr 1973. Im gleichen Trikot schoss Günter Netzer die Borussia in seinem letzten Spiel für den Verein zum Pokalsieg gegen den 1. FC Köln.

Nächste Begegnung
0:1
Fortuna Köln
1. FC Bocholt
Bezirkssportanlage Köln-Chorweiler