News

FortunaTV - Die Interviews zum Sieg beim VfR Aalen

Fotograf: Patrick Ludwig

Im letzten Pflichtspiel des Jahres feiert die Fortuna den zweiten Auswärtssieg der Saison. Mit 2:0 gewinnen die Kölner beim VfR Aalen nach einem Eigentor und einem Treffer von Biada. Damit gelingt der Koschinat-Elf zum Jahresende die beste Platzierung in der laufenden Spielzeit: Mit 28 Zählern überwintert man auf dem 9. Tabellenplatz.

Zwar erspielte sich Aalen in der Anfangsphase ein optisches Übergewicht. Das Tor fiel aber auf Seiten der Fortuna, als Menig eine Flanke von Biada im eigenen Tor unterbrachte. Die Führung gab der Koschinat-Elf mehr Sicherheit, auch wenn Aalen zunächst weiter mehr von der Partie hatte. Als Biada einen Freistoß aus der Distanz im VfR-Tor unterbrachte, kam es jedoch zu einem Bruch im Spiel der Gastgeber. Die Fortuna hatte mehr Zugriff auf Aalen und konnte die Bemühungen des VfR frühzeitig stoppen. Daran änderte sich auch in Halbzeit zwei wenig, auch wenn der Fortuna nur selten offensive Entlastung gelang. Die Interviews zum Spiel findet ihr bei FortunaTV.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
SC Rot-Weiß Oberhausen
Südstadion