News

FortunaTV - Die Highlights vom Spiel bei Erzgebirge Aue

Fotograf: Patrick Ludwig

Am 1. Advent war für die Fortuna bei Erzgebirge Aue nichts zu holen. Mit 0:2 verlieren die Kölner am Ende klar bei den Veilchen. Dabei startete man vielversprechend in die Partie.

Nach zwei Minuten hatte Dahmani die frühe Kölner Führung auf dem Fuß. Die Koschinat-Elf zeigte sich in der Anfangsphase sehr stabil und ließ gegen Aue zunächst wenig zu. Die Veilchen arbeiteten sich aber in die Partie. Spätestens mit dem 0:1 kippte das Spiel zugunsten der Gastgeber, die keine zehn Minuten später auf 2:0 erhöhten. Die Fortuna fand in der Folge kaum noch statt, während Aue die Partie dominierte. In der zweiten Halbzeit konnten die Kölner die Partie schließlich offener gestalten, auch wenn die ganz großen Möglichkeiten für eine Wende ausblieben. Die Highlights vom Spiel gibt es bei FortunaTV noch einmal in der Zusammenfassung.

 

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz