News

FortunaTV - Die Highlights vom Bitburger-Pokalfinale

Fotograf: Patrick Ludwig

Am Samstag fand im Bonner Sportpark Nord das Finale des Bitburger-Pokals gegen Viktoria Köln statt. Für die Fortuna war es das abschließende Highlight einer starken Saison. In einem ausgeglichenen Spiel ging es nach torlosen 90 Minuten in die Verlängerung und anschließend ins Elfmeterschießen, bei dem die Viktoria das glücklichere Ende für sich hatte.

Dabei schenkten sich beide Teams von Beginn an Nichts, sodass die Fans gute Torchancen auf beiden Seiten sahen. Die beiden Kölner Mannschaften belohnten sich jedoch nicht für ihr Engagement, sodass nach 90 Minuten die Verlängerung Klarheit schaffen musste. Dort blieb es weiter hitzig und rassig. In der 96. Minute markierte Schwadorf nach Vorarbeit des auffälligen Reimerink zunächst die Viktoria-Führung. Die Fortuna fand nach einer kurzen Findungsphase aber die passende Antwort, als sich der eingewechselte Cauly Oliveira Souza gegen drei Viktorianer durchsetzte und zum Ausgleich einschob.
Somit musste das Elfmeterschießen den Sieger ermitteln. Nachdem alle elf Schützen sicher verwandelten, konnte Pellatz den entscheidenden Elfmeter gegen Kwame parieren. Damit gewinnt die Viktoria den Bitburger-Pokal zum dritten Mal in Folge.

Die Highlights vom Spiel findet ihr bei FortunaTV.

Nächste Begegnung
3:0
SG Wattenscheid 09
Fortuna Köln
Wattenscheid, Lohrheidestadion