News

FortunaTV - Die Highlights vom Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Erfurt

Fotograf: Tom Hettinger

Bei über 30°C behielten die Hausherren einen kühlen Kopf und bescherten der Fortuna die zweite Auswärtsniederlage in Folge. Die Erfurter entschieden das Spiel mit 3:0 für sich, da die Kölner Drangphase in den letzten 20 Minuten nichts Zählbares einbrachte.

Nach langer Anpassungszeit an die heißen Temperaturen kamen beide Teams in der ersten Halbzeit zu ihren Chancen, wobei Tim Boss im Kölner Kasten zweimal glänzend parierte und das 0:0 in die Halbzeitpause rettete. 

Vier Minuten nach der Pause markierten die Erfurter den ersten Treffer: Pigl bekommt den Ball im Strafraum und zieht trocken flach ins Eck ab. Nach weiteren Chancen schrieb Carsten Kammlott Erfurter Geschichte: Mit seinem Kontertor erzielte er das 400. Tor für die Thüringer in ihrer Drittligahistorie.
Im Anschluss hatten die Südstädter ihre beste Phase. Doch all die Torchancen wurden vom starken Erfurter Keeper Klewin pariert, ehe der eingewechselte Uzan in der 90. Minute einen weiteren Konter zum 3:0 Endstand einnetzte.


Die Highlights vom SPiel findet ihr bei FortunaTV.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Fortuna Düsseldorf U 23
Südstadion