News

Fortuna startet am Montag wieder ins Training

Fortuna Köln kehrt aus der Winterpause zurück. Am Montag nimmt das Team von Trainer Tomasz Kaczmarek das Training wieder auf.

Um 14.30 Uhr wird der Coach sein Team in der Mannschaftskabine des Südstadions begrüßen und über die anstehende Vorbereitung, Hallenturnier- und Testspieltermine informieren. Im Anschluss an seine Ansprache folgt die erste Trainingseinheit der Profis im neuen Jahr.

„Dann gilt es, sich schnell wieder in Form zu bringen und anzugreifen“, weiß Fortuna-Spieler Moritz Fritz. Deshalb wird es in der Vorbereitung auf das erste Drittliga-Heimspiel am 26. Januar gegen den Halleschen FC neben den Trainingseinheiten einige Testspiele geben.

Nach dem 2:0-Sieg in Münster kurz vor Weihnachten überwinterte Fortuna Köln auf dem 15. Tabellenplatz. Zuvor hatten die Südstädter mehrmals einen Abstiegsplatz belegt. Fritz: „Wir müssen uns gut vorbereiten, damit wir unser Spiel weiter verbessern. Dann glaube ich, dass einiges möglich ist.“

So darf man auf die ersten Trainingseinheiten und Auftritte im neuen Jahr gespannt sein. Der komplette Fahrplan der Vorbereitung soll am Montag verkündet werden.

Tickets für die Heimspiele der Fortuna gibt es hier!

Weitere News zu Fortuna Köln finden Sie hier!

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Hallescher FC
Südstadion