News

Fortuna in deinem Verein - Falahen, Fritz und Kurt besuchen den ESV Olympia Köln

Am Montag fand beim ESV Olympia Köln die erste Vereinsaktion des Jahres statt. Dabei besuchten die drei Fortuna-Spieler Amir Falahen, Moritz Fritz und Okan Kurt den Verein und trainierten mit dem Nachwuchs.

Trotz der Belastungen einer harten englischen Woche ließen es sich die drei Fortuna Spieler Amir Falahen, Moritz Fritz und Okan Kurt nicht nehmen, die erste Vereinsaktion der Fortuna im neuen Jahr zu besuchen. Es ging zum Eisenbahnersportverein Olympia Köln! Hier begleiteten die Fortunen das Training der Jugendmannschaften mit. Insgesamt gab es drei verschiedenen Übungen. So wurden Torschüsse trainiert und die Ballkontrolle geübt, ehe es in einem Testspiel gegeneinander ging. Die drei Profis der Fortuna leiteten dabei nicht nur das Training, sondern nahmen auch aktiv daran teil.
Nach anderthalb Stunden Fußball ging es dann zur Autogramm- und Fragestunde. Hier konnten die Kinder mehr über das Leben als Fußballprofi erfahren. Dazu wurden auch noch fleißig Autogramme gesammelt und Bilder gemacht.
Für die Fortuna war es bereits der zweite Besuch beim ESV Olympia Köln. Bei der ersten Vereinsaktion wurde noch auf einem Ascheplatz trainiert. Nun besitzt der ESV einen modernen Kunstrasenplatz.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion