News

Försterling verlängert Vertrag

Kai Försterling Beltrán wird auch in der kommenden Saison für die Fortuna auf dem Platz stehen. Der 24 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler verlängerte im Laufe der Woche seinen im Sommer auslaufenden Vertrag.

"Wir freuen uns wirklich sehr, den Vertrag mit Kai verlängert zu haben. Er ist ein Spieler, der seinen Weg über die U23 gemacht hat und nun zu einem wichtigen Teil der ersten Mannschaft wurde. Kai hat eine starke Vorbereitung gespielt, kam jedoch aufgrund von viel Verletzungspech bislang zu nur wenigen Einsätzen. In den vergangenen Wochen war er glücklicherweise wieder auf dem Platz aktiv für uns und hat gezeigt, dass er in der kommenden Sason ein weiterer wichtiger Spieler für uns sein kann", Cheftrainer Alexander Ende über den Mittelfeldmann.

Der Sportliche Leiter Stefan Puczynski über die Verlängerung mit Kai Försterling: "Trotz seiner langen Verletzung sind wir absolut davon überzeugt, dass sich Kai zu einem der Topspieler auf seiner Position entwickeln wird. Er ist ein weiteres Beispiel dafür, welche Möglichkeiten unsere Nachwuchsspieler bei der Fortuna haben". "Darüber hinaus ist Kai ein toller Mensch und wir sind sehr froh, den Weg weiter mit ihm zu gehen", so Puczynski weiter.

Kai Försterling selbst freut sich über das entgegengebrachte Vertrauen: "Ich freue mich sehr über meine Vertragsverlängerung. Es war ein kompliziertes Jahr für mich mit meiner Verletzung. Umso schöner ist es, dass der Verein und das Trainerteam mir trotzdem das Vertrauen geben, mich nochmals beweisen zu können. Es wartet eine sehr spannende und tolle Herausforderung auf uns und ich bin sehr glücklich, teil davon sein zu können." 

Der gebürtige Spanier kam in dieser Saison auf vier Einsätze. Vor zwei Jahren spielte er noch für die zweite Mannschaft in der Landesliga.

Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster