News

Engel & Völkers - Von Haus aus gut beraten in Köln

Mit Engel und Völkers hat Fortuna Köln einen starken Partner dazugewonnen, der in Sachen Immobilien seinesgleichen sucht. Die Fortuna freut sich über die Zusammenarbeit mit Engel & Völkers, die seit Jahrzehnten den Immobilienmarkt in Köln prägen.

Thorsten Kaiser, Geschäftsleiter: „Die kölsche Lebenslust und die Leidenschaft für das was wir tun verbindet uns - deshalb sind wir stolz Fortuna-Partner zu sein… “

Benjamin Bruns, Leiter Sponsoring & Vertrieb: „Wir sind stolz, mit Engel & Völkers einen  starken Partner an der Seite zu haben. In Sachen Immobilien ist Engel & Völkers der optimale Ansprechpartner“.  

Seit zwei Jahrzenten prägt Engel & Völkers den Immobilienmarkt in Köln. Im Sommer 2016 eröffnete das Maklerhaus einen dritten Immobilien-Shop „Köln-City“ im Herzen der Domstadt. Ein kompetentes Kaufberaterteam steht allen Immobilien-Interessierten beratend zur Seite und gibt Expertisen für die Stadtteile Neustadt, Altstadt, Nippes, Neuehrenfeld, Belgisches Viertel, Südstadt sowie dem Agnes- und Rathenauviertel. „Wir nehmen die Bedürfnisse unserer Kunden sehr ernst und unterstützen Sie mit Kompetenz, Diskretion und Leidenschaft bei der Vermittlung einzigartiger Immobilien. Unser Ziel ist, am Ende eines Verkaufsprozesses einen glücklichen Verkäufer und einen glücklichen Käufer zu sehen“, so Thorsten Kaiser, Mitglied der Geschäftsleitung. Die erfahrenen Berater von Engel & Völkers Köln sind gefragte Ansprechpartner bei Immobilienkäufern ebenso wie bei Eigentümern eines Hauses oder einer Wohnung in den begehrten Wohnlagen wie etwa Rodenkirchen und Lindenthal. Die Leidenschaft der Immobilienmakler und der Spaß bei der Arbeit zahlen sich aus, denn Engel & Völkers genießt unter den bankenunabhängigen Immobilienunternehmen das höchste Kundenvertrauen*. So die Ende 2016 veröffentlichte Studie von über 890 deutschen Unternehmen zum Kundenvertrauensranking. Erhoben von der Wirtschaftswoche in Zusammenarbeit mit einem Marktforschungsinstitut und der Goethe Universität Frankfurt am Main. 

* Quelle: Wirtschaftswoche vom 18. November 2016. 

Unser Partner im Netz: www.engelvoelkers.com

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Düren
Köln, Südstadion