News

Dirkes und Fortuna setzen erfolgreiche Partnerschaft fort

Seit 2013 engagiert sich die Automobilgruppe Dirkes im Netzwerk der Fortuna. Mit Aktionen wie einem gemeinsamen Kickerturnier, einem Champions League Abend oder dem Nissan Juke Fortuna Köln Edition lebt man dabei eine aktive Partnerschaft. Diesen Weg wollen die Automobilgruppe Dirkes und die Fortuna auch in Zukunft weiter gehen.

Elmar Vogel, Marketingleiter Automobilgruppe Dirkes: "Zu sehen, dass Fortuna wieder lebt und auf dem Weg zu alter Stärke ist, freut uns sehr.Unser Glaube an Fortuna spiegelt sich auch in der Fortsetzung und Vertiefungunserer Partnerschaft wieder!"

Benjamin Bruns, Leiter Sponsoring & Vertrieb Fortuna Köln: "Auch im Bereich der Nutzfahrzeuge für die vielen Partner der Fortuna aus den jeweiligen Gewerken bietet Dirkes optimale Lösungen an. Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit Dirkes weiter zu intensivieren. Fortuna heißt Familie und Verantwortung. Dirkes ist nachhaltig Teil der Fortuna."

Die Automobilgruppe Dirkes und Fortuna Köln verlängern Ihre Zusammenarbeit. Seit über 95 Jahren gibt es schon Dirkes in Köln. Angefangen als kleiner Karosseriebauer, in den Zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts, ist die Gruppe mittlerweile an 9 Standorten in und um Köln und mit 11 Marken vertreten. Die jüngste Niederlassung wurde 2014 in Köln Zollstock, Zollstockgürtel 41, in die Gruppe integriert.
Neben Nissan vertritt Dirkes aber auch Fiat, Alfa Romeo, Jeep, Abarth, Mitsubishi, Fiat Transporter, Renault, Dacia, Suzuki und Citroen. Zusätzlich bietet Dirkes den Service für Kia, Chrysler, Dodge und Lancia am Standort Ehrenfeld an. Bester Service, Gebrauchtwagen, Leasing, Finanzierung und Inzahlungnahme sowie ein eigenes Karosseriewerk runden das Angebot ab.

Mehr Informationen unter: www.dirkes.de

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion