News

Die Stimmen zum Heimsieg gegen den 1. FC Magdeburg

Fotograf: Florian Fischer

Mit einem 2:1-Heimsieg über den 1. FC Magdeburg hat die Fortuna einen Rückrundenauftakt nach Maß hingelegt. In einem gut besuchten Südstadion war es Cauly Oliveira Souza, der den Südstadtverein per Elfmeter in Front brachte. Magdeburg gelang allerdings der schnelle Ausgleich durch Schiller. Für die erneute Führung und gleichzeitig den Endstand sorgte allerdings wieder die Fortuna in Person von Cedric Mimbala, der den Ball zum 2:1 einköpfte.

Die knapp 3.000 Zuschauer sahen eine gut aufspielende Fortuna. Dies sahen auch Cedric Mimbala, Cauly Oliveira Souza, Christopher Theisen und Uwe Koschinat so, die nach dem Schlusspfiff ihre Stimmen zum Spiel gaben. Dabei überragten die positiven Gefühle nach diesem ersten Highlight im Jahr 2017. Mit Rückenwind kann man nun in eine neue Trainingswoche gehen, ehe man am kommenden Wochenende nach Bremen reist, um dort an den erfolgreichen Auftakt anzuknüpfen.

Nächste Begegnung
vs.
FC Wegberg-Beeck
Fortuna Köln
Waldstadion Beeck