News

Die Fortuna siegt deutlich mit 6:1 gegen das Team der VDV



(In der Halbzeitpause gibt Matthias Mink die Marschroute für die zweiten 45 Minuten aus)

Das Testspiel gegen eine Auswahl des VDV-Trainingscamp endete am gestrigen Abend mit einem deutlichen 6:1-Sieg für die Fortuna. Und das obwohl auf der Gegenseite viele Spieler mit Bundesligaerfahrung dabei waren ,wie Francis Kioyo, Delron Buckely oder Kevin Schöneberg. Trainer Matthias Mink war nachher hochzufrieden: "Das hat Spaß gemacht und war das erste richtige Highlight dieser Saison. Man hat gespürt, dass unsere Spieler unbedingt gewinnen wollten."

Fortuna Köln: Möllering (68. Clever), Venekamp (58. Sanches), Marten, Habl, Halili, Maouel, Dahmani (58. Düzelten), Schmied, Remagen, Kruth (46. Said), Ouro-Akpo (46. Montabell)

Tore: 0:1 Ouro-Akpo (15.), 1:1 (16.), 1:2 Kruth (22.), 1:3 Remagen (27.), 1:4 Said (50.), 1:5 Dahmani (53.), 1:6 Maouel (64.)

Nächste Begegnung
0:2
Fortuna Köln
Viktoria Köln
Sportpark Höhenberg