News

Die DFC-Cotrainer wünschen sich ein 4-4-2 gegen Essen

 

Die Cotrainer des DFC wünschen sich Mario Schwarz zurück in den Sturm. Der Ex-Klever hat in den letzten drei Spielen auf der rechten Mittelfeldseite überzeugt - mal sehen, wie Trainer Matthias Mink die Situation einschätzt. Morgen um 13 Uhr habt Ihr die Gelegenheit mit ihm im Chat darüber zu diskutieren  - übrigens erfahrt Ihr dort 30 min vor den Spielern die endgültige Mannschaftsaufstellung.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
1. FC Düren
Köln, Südstadion