News

DFC-Cotrainer entscheiden sich für das 4-2-3-1-System



Die Co-Trainer von deinfussballclub.de haben sich für die 4-2-3-1-Taktik entschieden. Mit diesem System soll heute abend bei den Sportfreunden aus Siegen gepunktet werden. Gegenüber der Startaufstellung des letzten Spiels schlagen sie eine Änderung vor: Benjamin Venekamp soll den Startplatz von Chamdin Said übernehmen. Was Trainer Matthias Mink plant, erfahrt Ihr heute Abend ab 19:45 Uhr im Liveticker und der Liveübertragung des DFC.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion