News

Das Team der Fortuna geht in den Weihnachtsurlaub

Der Spielausfall sorgte für eine kurzfristige Planänderung. Noch während des Aufwärmprogramms erfuhr das Team heute von der Absage des morgigen Spiels gegen den VfB Speldorf. Daraufhin änderten sich die Trainingsinhalte - zwei Tore wurden in Stellung gebracht und ein kleines Spiel veranstaltet. Direkt nach dem Training verabschiedete Trainer Matthias Mink die Spieler in den Weihnachtsurlaub. Viel Zeit zur Erholung bleibt allerdings nicht. Das erste Trainining des neuen Jahres findet am Montag, den 04. Januar statt.

Nächste Begegnung
vs.
Bonner SC
Fortuna Köln
Sportpark Nord