News

"Das Spiel gegen den SV Elversberg ist kein Selbstläufer"

Am kommenden Samstag, den 19. November 2011 (14:00 Uhr), gastiert der SV Elversberg im Südstadion. Legt man allein Tabellenplatz und Auswärtsstatistik zugrunde, hört sich dies nach einer der leichteren Aufgaben für die Fortuna an, denn der Tabellendreizehnte hat in den bisherigen sieben Auswärtspartien erst drei Zähler verbuchen können. Fortuna-Trainer Uwe Koschinat warnt jedoch eindringlich davor, den Gegner zu unterschätzen: "Der SV Elversberg ist in dieser Phase ein ganz gefährlicher Gegner, denn sie hinken deutlich ihren sportlichen Ansprüchen hinterher. Die Geschehnisse der letzten Wochen in Elversberg tragen sicherlich ihren Teil dazu bei, dass sich die Spieler hier hochmotiviert zeigen werden. Wir dürfen jetzt nicht den Fehler machen, zu glauben, dass dies eine einfache Aufgabe wird. Es wird ein dreckiges und enges Spiel, bei dem auch die Unterstützung der Fortuna-Fans von der ersten Minute an sehr wichtig ist."

Bei der Fortuna werden - wie schon berichtet - Timo Heinze, Ozan Yilmaz, Fatih Tuysuz und Michael Kessel aufgrund von Trainingsrückstand oder Verletzungen nicht mit dabei sein können.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion