News

BRUNATA-METRONA - Neuer Fortuna-Partner aus der Südstadt

Bei BRUNATA-METRONA dreht sich alles um Immobilien. Der Fortuna-Partner hat sich besonders auf die verbrauchsgerechte Abrechnung von Energie- und Wasserkosten spezialisiert. Darüber hinaus bietet man aber auch Montage und Ablesung der Erfassungsgeräte.

Oliver Geer, Geschäftsführer BRUNATA-METRONA Hürth: „Rechnen ist unsere Kernkompetenz. Auch die Fortuna hat in den letzten Jahren gezeigt, dass mit ihr zu rechnen ist. Gemeinsam erzielen wir beste Ergebnisse.“

Benjamin Bruns, Mitglied der Geschäftsleitung Fortuna Köln: „Bei BRUNATA-METRONA werden Kontinuität und Nachhaltigkeit gelebt. Deshalb ist das Unternehmen für uns ein wertvoller Partner.“ 

Ein Dienstleister für Hausbesitzer und die Wohnungswirtschaft und ein Profifußballklub – auf den ersten Blick sind die Berührungspunkte überschaubar. Doch beim Blick auf die Werte, die beiden Organisationen wichtig sind, zeigen sich überraschende Parallelen.Tradition: Sowohl Fortuna als auch BRUNATA-METRONA blicken als „Kinder“ der Nachkriegszeit auf eine jahrzehntelange Geschichte zurück. BRUNATA-METRONA Hürth mit seinen 500 Mitarbeitern ist Teil der BRUNATA-METRONA-Gruppe, die deutschlandweit zu den Marktführern für die verbrauchsgerechte Abrechnung von Energie- und Wasserkosten zählt. Das Leistungsspektrum umfasst auch die Montage der Erfassungsgeräte sowie deren Ablesung. Weitere Geschäftsfelder sind Trinkwasseranalyse und Rauchmelderservice. Regionalität: Obwohl überregional aktiv, verfügen beide über starke regionale Wurzeln: Wie bei Fortuna liegen diese auch bei BRUNATA-METRONA in der Kölner Südstadt. In Köln Sülz gegründet und heute in Hürth ansässig hört man die Herkunft an der Sprachfärbung vieler Mitarbeiter und vor allem spürt man es an der typisch rheinländischen Offenheit und Toleranz. Effizienz: Ein Trainer, der die Leistungsfähigkeit seiner Spieler vergleichen will, bittet sie zum Laktattest. Bei BRUNATA-METRONA dreht sich alles um Immobilien und der Laktattest für Gebäude ist der Energieausweis. Er macht die Energieeffizienz von Gebäuden vergleichbar und gibt dadurch Eigentümern und Mietern wertvolle Anhaltspunkte über zu erwartende Kosten.Begeisterung: Wenn die Mannschaft mit Spaß bei der Sache ist, springt der Funke aufs Publikum über. Das Erstellen einer Heizkostenabrechnung oder die Montage von Rauchmeldern werden eher selten von La Ola begleitet. Dennoch sollen unsere Kunden spüren, dass wir mit Freude für sie arbeiten. 

Mehr Informationen unter: www.brunata-metrona.de 

Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster