News

Batuhan Özden wechselt in die Südstadt

Batuhan Özden läuft künftig für Fortuna Köln auf. Der 17-Jährige wechselt von der U 19 des 1. FC Köln zum Südstadt-Klub.

„Batuhan ist auch noch im kommenden Jahr U 19 spielberechtigt. Er wird unter der Leitung von Alexander Ende mit der 1. Mannschaft mittrainierten und kommt, falls er nicht im Regionalliga-Kader steht, in der U 19-Bundesliga zum Einsatz“, so Stefan Puczynski, Vorstand Sport. „Spieler wie Batuhan Özden zeigen den Schulterschluss und die enge Verzahnung zwischen der Jugend- und Seniorenabteilung. Wir wollen unser Potential nutzen und die jungen Spieler bestmöglich fördern.“

Der 1,78m große Rechtsaußen lief in der vergangenen Saison für die U 19 des 1. FC Köln auf. Im Trikot des FC-Nachwuchses sammelte er 13 Einsätze in der U 19-Bundesliga West, sowie einen Einsatz im DFB-Pokal der Junioren. Zudem lief Özden im März 2019 bei der U17-EM Qualifikation für die Nationalmannschaft der Türkei auf.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion