News

Abu Hanna muss pausieren

Fortuna-Abwehrmann Joel Abu Hanna fällt voraussichtlich drei bis vier Wochen aus. Der 21-Jährige hatte sich am Samstag im Spiel gegen den FSV Zwickau eine Oberschenkelverletzung zugezogen und musste in der 36. Minute ausgewechselt werden.

Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln: „Joel hat sich am Montag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Dort wurde, nach der Auswertung der angefertigten MRT-Aufnahmen, ein Faserriss in der Beugemuskulatur des rechten Oberschenkels diagnostiziert.“

Beim Heimspiel am 16. Februar gegen Eintracht Braunschweig wird Trainer Tomasz Kaczmarek somit auf den in Troisdorf geborenen Abwehrspieler verzichten müssten.

Tickets für die Drittliga-Heimspiele der Fortuna gibt es hier!

Weitere News zu Fortuna Köln finden Sie hier!

Nächste Begegnung
vs.
Alemannia Aachen
Fortuna Köln
Sportpark Nord Bonn