News

90 Minuten Speeddating. Netzwerk, Business und Fußball präsentiert von Ströer

Normalerweise bietet die Fortuna ihren Sponsoren zahlreiche Networking-Möglichkeiten. So auch das monatlich stattfindende Speeddating, bei welchem die teilnehmenden Unternehmen, die Möglichkeit haben sich im Fortunapartner-Netzwerk zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen. Da dies aufgrund der aktuellen Umstände nicht auf persönlicher Ebene möglich ist, haben wir gemeinsam mit unserem Partner globaloffice plus einem jeweils wechselnden Partner eine digitale Alternative ins Leben gerufen.

Am vergangenen Donnerstagnachmittag veranstaltete die Fortuna zum zweiten Mal das Online-Speeddating. Diesmal hostete unser Partner Ströer das virtuelle Event in Zusammenarbeit mit global office. Die Veranstaltung fand erneut großen Anklang bei den Partnern unserer Fortuna-Familie, sodass mehr als 30 Unternehmen gemeinsam mit uns in den Abend starteten. Die Teilnehmer des Speeddatings wurden vorab von Ströer mit einem Werbepaket ausgestattet. Darin befanden sich unter anderem eine Umhängetasche, ein Notizbuch mit Kugelschreiber, eine Flasche Rum und Desinfektionsmittel für unterwegs. Für ein kulinarisches Highlight sorgte unser Partner das Stadthotel am Römerturm, die alle Teilnehmer mit leckeren Snacks versorgten. Mit Hilfe der Plattform Zoom wählten sich die angemeldeten Partner in unsere Konferenz ein und konnten sich gegenseitig hören und sehen. Zu Beginn hieß Fortuna-Geschäftsführer Benjamin Bruns alle Teilnehmer herzlich Willkommen und führte zusammen mit Christian Kocura von global office durch den Abend. Jeder Teilnehmer hatte ein Zeitfenster von 60 Sekunden, in denen er bestenfalls kurz und präzise sein Unternehmen vorstellt und sein Fachgebiet darstellt. Sobald die Minute abgelaufen war, übernahm Bruns wieder das Wort und spielte den Pass zum nächsten Partner. Nachdem jeder die Möglichkeit bekommen hatte sich vorzustellen, wurde zur Halbzeit abgepfiffen. Die "Halbzeitshow" wurde von Ströer präsentiert, indem sie einen kurzen Film über einen Südstadionbesuch mit Maskottchen Fred abspielten und im Anschluss ein Gewinnspiel ausriefen, bei dem jeder Speeddating-Teilnehmer mitmachen durfte. Zu gewinnen gab es dabei drei Werbekampagnen auf den Roadside Screens sowie eine Motivkreation. Die zweite Halbzeit diente vorerst der Funktion des Networkings. Die teilnehmenden Partner wurden in Kleingruppen in virtuelle Räume verteilt, in denen sie in kurzen Zeitintervallen die Möglichkeit zum gemeinsamen Austausch hatten. In den Schlussminuten des Events gab es für alle die Möglichkeit, Rückmeldung in Form eines Feedbacks zu geben. Insgesamt bot das Speeddating eine interessante Austauschplattform für die teilnehmenden Fortuna-Partner und war ein durchaus gelungenes Event. Das Format geht am 25.03.2021 in die nächste Runde, in der all unsere Partner wieder herzlich willkommen sind. Hier ist Köln Sky kommender Hauptpartner.

Ströer ermittelte bei ihrem Gewinnspiel folgende Sieger:

  1. Platz: Sunejo
  2. Platz: FALC Immobilien 
  3. Bodystreet
Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster