News

Tribüne ausverkauft

 

Köln fiebert auf das Derby zwischen der Fortuna und Viktoria Köln hin. Das dritte Aufeinandertreffen beider Vereine auf Regionalliga-Ebene dürfte erneut vor einer großen Kulisse stattfinden.

Es wird mit 5.000 bis 7.000 Zuschauern für das Spiel am Samstag gerechnet. Dabei ist die Haupttribüne bereits ausverkauft. An der Tageskasse wird es somit nur noch Tickets für die Stehplatzbereiche sowie die Gästekurve geben. Karten für Stehplatz Mitte und Stehplatz Kurve können aktuell auch noch in den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Für die Zuschauer auf der Haupttribüne wird am Samstag der gesamte Sitzplatzbereich geöffnet, einschließlich des Bereichs, der üblicherweise für Gäste vorgesehen ist.

Auf Grund des erhöhten Zuschaueraufkommens wird das Stadion am kommenden Samstag bereits um 12 Uhr geöffnet. Alle Fans werden daher gebeten, frühzeitig anzureisen, um lange Wartezeiten an den Eingängen und den Kassen zu vermeiden.

Nächste Begegnung
vs.
Hansa Rostock
Fortuna Köln
Ostseestadion
Feedback