News

Signierte Mannschafts­poster für den Movember

 

Im dritten Jahr in Folge nimmt die Fortuna am Movember teil und lässt sich einen gepflegten Schnurrbart wachsen. Dabei sammelt die Koschinat-Elf Spenden zur Erforschung und Bekämpfung von Prostata- und Hodenkrebs. Im Rahmen der Aktion verkauft die Fortuna beim Heimspiel gegen Holstein Kiel signierte Mannschafts­poster. Die Einnahmen gehen direkt an das Movember-Projekt.

Die signierten Mannschafts­poster können am kommenden Sonntag im Rahmen des Drittliga-Spiels Fortuna Köln gegen Holstein Kiel im weißen Container am Südstadion sowie beim Fanbeauftragten Ingolf Stollens gekauft werden und kosten 5 €. Die Einnahmen kommen komplett dem Movember-Projekt zugute.

Seit 2003 gibt es die Movember-Bewegung, bei der Männer zu "Mo Bros" werden und sich Schnurrbärte wachsen lassen, um auf Themen der Männergesundheit aufmerksam zu machen. Die Fortuna kultiviert im dritten Jahr bereits den Schnurrbart: Vom 1. November an lässt sich die Koschinat-Elf einen gepflegten „Schnörres“ stehen, um so Aufmerksamkeit für das Projekt zu erzeugen und Spenden zu sammeln. Hier kann direkt an das Fortuna-Team gespendet werden: de.movember.com/team/1523345

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion