News

Kurze Winterpause - Der Fahrplan der Fortuna im neuen Jahr

Am 4. Januar bittet Fortuna-Trainer Uwe Koschinat sein Team im neuen Jahr zum Trainingsauftakt. Sechs Tage später steht dann das erste Pflichtspiel an, ehe es am 20. Januar mit der 3. Liga zu Hause gegen Jena weiter geht.

Nach der verdienten Weihnachtspause kehren die Fortunen am 4. Januar zurück auf den Trainingsplatz und beginnen mit der Vorbereitung. Bereits am 7. Januar steht der Schauinsland-Reisen-Cup Gummersbach an. Die Fortuna nimmt regelmäßig an diesem Vorbereitungsturnier teil und konnte vor zwei Jahren den Pokal zuletzt gewinnen. In die Phase der Vorbereitung fällt zudem das Pokalspiel gegen TuS Marialinden, ehe ein Test gegen den Regionalligisten Borussia Dortmund U23 den Abschluss der kurzen Vorbereitung bildet.

Hier der Vorbereitungsplan der Fortuna auf einen Blick:

 

Datum Uhrzeit Inhalt Ort
4. Januar 14 Uhr Trainingsauftakt Südstadion
7. Januar 12 Uhr Hallenturnier Gummersbach
10. Januar 19:30 Uhr TuS Marialinden - Fortuna Köln Krebsaueler Straße, 53797 Lohmar
13. Januar 13 Uhr BVB U23 - Fortuna Köln Adi-Preißler-Allee 9, 44309 Dortmund

Am 20. Januar geht es in der 3. Liga mit dem Heimspiel gegen den FC Carl-Zeiss Jena weiter. Tickets gibt es hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion