News

Informationen zu Fortunas Auswärtsspiel in Bocholt

Foto: fs-medien

Auf zum Topspiel! Nach zwei aufeinanderfolgenden Heimspielen gegen Alemannia Aachen und Rot Weiß Ahlen im Südstadion geht es am 21. Oktober zum Spitzenduell der Regionalliga West nach Bocholt. Im Kampf um die Tabellenführung braucht die Fortuna auch in der Fremde die Unterstützung der Fans.

Ab dem heutigen Dienstag gibt es Tickets für die Auswärtspartie beim 1. FC Bocholt im Fortuna-Fanshop zu kaufen. 

Ein Stehplatz-Ticket im Gästeblock kostet für Vollzahler zwölf Euro. Schüler, Studis, Azubis, Mitglieder, Rentner, Jugendliche bis 17 Jahre und Menschen mit Handicap (entsprechende Bescheinigungen bitte an der Tageskasse vorzeigen) zahlen für ein ermäßigtes Ticket zehn Euro. Für Kinder im Alter zwischen elf und 14 Jahren kostet eine Karte fünf Euro, Kinder bis zehn Jahre kommen kostenlos ins Stadion. Gleiches gilt für Menschen mit 100 Prozent Schwerbehinderung. 

Der Fanclub Fortuna Eagles bietet auch nach Bocholt eine gemeinsame Fahrt mit dem Fanbus an. Wer sich dafür anmelden möchte, kann dies entweder beim Heimspiel gegen Ahlen (am kommenden Freitag) am Eagles-Stand im Stadion – oder per Mail unter SPM-Bus(at)web.de.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
FSV Frankfurt
Südstadion