News

FortunaTV - Die Tore der Fortuna beim Testspielsieg gegen KAS Eupen

Im zehnten Testspiel reiste das Team von Trainer Uwe Koschinat ins belgische Eupen. Im Rahmen der Saisoneröffnung des belgischen Erstligisten siegten die Südstädter mit 3:1. Die Tore erzielten dabei Lars Bender und Neuzugang Maik Kegel mit einem Doppelpack.

Dabei begann die Fortuna furios. Bereits in der sechsten Spielminute erzielte Lars Bender das 0:1 nach einem langen Ball von Cimo Röcker. Das Tor war bis dato schon die dritte gute Chance der Kölner. Ein gehaltener Elfmeter von Tim Boss war der Weckruf um die Konzentration wieder hochzufahren. Dies gelang in der 24. Minute als ein Konter über Brasnic und Souza im zweiten Anlauf von Maik Kegel versenkt wurde. Ein satter Distanzschuss des Neuzugangs wurde unhaltbar abgefälscht. Nach einer Reihe weiterer Chancen war es wieder Kegel, der in der letzten Minute der ersten Halbzeit einen Freistoß aus 20 Metern von halblinker Position ins lange Eck verwandelte. Den Anschlusstreffer erzielten die Belgier kurz nach der Halbzeit. Nach einem Ballverlust in der eigenen Hälfte der Kölner lupfte Messa über Poggenborg, welcher noch zu weit vor seinem Tor stand.



Die Tore der Fortuna findet ihr bei FortunaTV.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Fortuna Düsseldorf U 23
Südstadion