News

Fortuna trotz guter Leistung ausgeschieden

 

Mit 0:1 (0:0) verliert die Fortuna das Derby im Bitburger-Pokal und verabschiedet sich damit als Titelverteidiger aus dem Wettbewerb. Der eingewechselte Fatih Candan sorgte spät mit einem sehenswerten Treffer für die Entscheidung zu Gunsten der Viktoria (87. Min). Dabei sahen die 3.708 Zuschauer im Südstadion ein sehenswertes Spiel, in dem die Fortuna über die komplette Spieldauer das etwas zwingendere Team war. Allerdings verpasste es die Elf von Uwe Koschinat besonders in der zweiten Halbzeit ihre Möglichkeiten zu nutzen. Durch die Einzelaktion vom eingewechselten Candan zieht die Viktoria ins Halbfinale des Bitburger-Pokals ein, während die Fortuna sich auf die Regionalliga West konzentrieren kann.

Den ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

)

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Bonner SC
Südstadion