News

Fortuna schlägt die SF Baumberg mit 4:0

 

Mit einem deutlichen 4:0-Sieg gewann die Fortuna ihr viertes Testspiel in der Saisonvorbereitung. Gegen die SF Baumberg trafen Silvio Pagano und Daniel Flottmann in der ersten Halbzeit. Lukas Nottbeck und Thomas Kraus sorgten in den zweiten 45 Minuten für den Endstand. 

 

 

Aufgrund der starken Regenfälle am Dienstag Abend arrangierten sich beide Mannschaften darauf, die Partie auf dem Trainingsplatz am Südstadion auszutragen. Die eigentliche Spielfläche, die Sportanlage in Weiden, wurde aufgrund des heftigen Niederschlags gesperrt. Somit fanden sich rund 100 Zuschauer am Trainingsgelände der Fortuna ein und wurden nicht enttäuscht. Die Fans bekamen ein intensives Spiel auf einem sehr tiefen Boden geboten. Die Mannschaft von Uwe Koschinat bestach vor allem durch ihre Aggressivität und Dominanz über die gesamten 90 Minuten. Wie schon in den Testspielen zuvor wechselte der Chefcoach in der Halbzeitpause komplett durch. Die Stimmen zum Spiel findet ihr hier.

Für die Mannschaft war diese Partie die letzte Einheit der ersten Vorbereitungsphase. Für die nächsten acht Tage haben die Spieler einen individuellen Trainingsplan bekommen, den sie von zu Hause aus erfüllen sollen. Ab dem 19. Juli beginnt dann der Endspurt der Vorbereitung. Bis zum Saisonstart warten mit dem FSV Salmrohr, der TuS Koblenz und Wormatia Worms noch drei weitere Testspielgegner.

Fortuna 1. Halbzeit: Monath - Sievers, Flottmann, Schäfer, Gietzen (27. Standop) - Zinke, Wessel, Pospischil - Pagano, Cannizzaro, Moritz

Fortuna 2. Halbzeit: Clever - Ende, Ndjeng, Laux, Schaaf - Kühn, Nottbeck - Batarilo, Lejan - Kraus, Montabell

Tore: 1:0 Pagano (4. Minute), 2:0 Flottmann (37.), 3:0 Nottbeck (51.), 4:0 Kraus (53.)


Nächste Begegnung
vs.
1. FC Düren
Fortuna Köln
Westkampfbahn