News

Fortuna findet erfolgreiche Antwort auf Wattenscheid

 

Mit 2:0 (0:0) gewinnt Fortuna Köln das Nachholspiel des 22. Spieltags gegen den KFC Uerdingen. Dabei sahen 1.835 Zuschauer im Grotenburg-Stadion eine unterhaltsame Regionalliga-Partie, in der die Fortuna das dominantere Team war. Bei einem Kölner Chancenplus verpassten Dahmani und Streit jedoch die Führung für die Elf von Uwe Koschinat im ersten Abschnitt. Kurz vor der Pause hatte die Fortuna sogar etwas Glück, als Uzun nur den Pfosten traf. Mit der ersten Chance in der zweiten Hälfte brachten Kraus (56. Min) die Fortuna schließlich auf die Siegerstraße. Nach dem 2:0 durch Aydogmus (72. Min) brachten die Kölner die Partie schließlich über die Zeit und hätten mit etwas Glück den Sieg auch klarer gestalten können. Bei den Uerdingern traf Uzen auf der anderen Seite aus aussichtsreicher Position nur den Pfosten, sodass es schließlich beim 2:0-Erfolg für die Fortuna blieb.

Den ausführlichen Spielbericht gibt es hier.

 

Nächste Begegnung
vs.
SC Rot-Weiß Oberhausen
Fortuna Köln
Stadion Niederrhein