News

Ein Ticket für die ganze Familie - Fortuna Köln mit tollem Angebot für Fans und Familien

Fotograf: Martin Scherag

„Der 1. FC Köln ist in der DNA der Kölner, die Fortuna trägt man im Herzen. Kinder und Familien sind Herzensangelegenheiten der Fortuna. Unser verstorbener Präsident Klaus Ulonska hat das ein Jahrzehnt lang vorgelebt. Mit dem RheinEnergie-Familienticket festi-gen wir unsere Werte“, erläutert Benjamin Bruns, Mitglied der Geschäftsleitung Fortuna Köln, den Start des Familientickets. Zusammen mit ihrem langjährigen Partner Rhein-Energie führt die Fortuna ab dem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück das RheinEnergie-Familienticket für Fans und Kölner Familien ein.

Mit dem neuen Ticket können zwei Erwachsene und zwei Kinder/Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren die Heimspiele der Fortuna von der Sitzplatztribüne im Südstadion aus verfolgen. Eigens für das RheinEnergie-Familienticket wird es auf der Sitzplatztribüne einen separaten Familienblock geben. Dabei kostet das Ticket für vier Personen zusammen nur 45 €, anstatt 70 €. Kunden, die das kostenlose Bonusprogramm der  RheinEnergie, den „Heimvorteil“ nutzen, können das Familienticket sogar für nur 35 € erwerben.
„Wir wollen über Schul- und Vereinsaktionen insbesondere Kinder und Familien ansprechen und uns weiter in die Gesellschaft integrieren. Mit dem RheinEnergie-Familienticket haben wir ein attraktives Angebot für Fans und Familien geschaffen, das natürlich ohne die Unterstützung unseres Partners RheinEnergie nicht möglich wäre“, so Bruns weiter. „Die Fortuna ist ein Verein aus dem Herzen der Stadt mit einem großen Herz für Familien. Wir freuen uns, dass wir einen weiteren Teil zu dieser familienfreundlichen Entwicklung von Fortuna Köln beitragen können“, beschreibt Dr. Dieter Steinkamp, Vorstandsvorsitzender der RheinEnergie AG, die gemeinsame Partnerschaft.
Das RheinEnergie-Familienticket kann man nur online im Vorverkauf bei Kölnticket über Print@Home und telefonisch unter 0221 2801 erwerben. Dank des Engagements von Kölnticket fallen dabei keine Vorverkaufsgebühren und keine zusätzlichen Servicegebühren an.
Das RheinEnergie-Familienticket wird es in jeweils limitierter Anzahl zunächst zu den Heimspielen gegen den VfL Osnabrück, Stuttgarter Kickers, Hansa Rostock, Holstein Kiel, Wehen Wiesbaden, Preußen Münster, den VfB Stuttgart II, Rot-Weiß Erfurt, Hallescher FC und den Chemnitzer FC geben. 

Alle Informationen rund um das RheinEnergie-Familienticket gibt es hier.

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion