News

Die Fortuna trifft am Samstag erstmals auf den FC Schalke 04 II

Am kommenden Samstag, den 24. September 2011 (14:00 Uhr), reist die Fortuna ins Ruhrgebiet. Zum ersten Mal in ihrer Historie tritt das Team von Uwe Koschinat gegen die Zweitvertretung des amtierenden DFB-Pokalsiegers an. Der FC Schalke II rangiert aktuell auf Tabellenplatz 5 der Regionalliga. Am letzten Wochenende kehrte die Mannschaft mit einem 1:0-Erfolg vom Auswärtsspiel bei Fortuna Düsseldorf II zurück. Die letzte Begegnung in der heimischen Mondpalastarena endete jedoch mit einem deutlichen 4:0-Erfolg des Revierkonkurrenten Borussia Dortmund. Trotzdem weiß Trainer Uwe Koschinat, was auf seine Mannschaft zukommt: "Die Schalker haben gerade auf den Außenpositionen eine hohe Qualität. Wir müssen verhindern, dass es ihnen mit ihrer Schnelligkeit gelingt, immer wieder in den Rücken der Abwehr zu gelangen. In diesem Spiel brauchen wir eine optimale Balance und müssen im vorderen Spielfelddrittel eine gewisse Dominanz ausstrahlen - dann ist alles möglich."
Fehlen werden bei diesem Spiel weiterhin Timo Heinze, Alassane Ouedraogo und Sven Theisssen - alle anderen Spieler sind einsatzbereit.

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion