News

Christian Beckers mit Jochbeinbruch

Das irgendwas nicht stimmt, merkte Mittelfeldspieler Christian Beckers erst nach dem Training. Er hatte es sich gerade zuhause gemütlich gemacht, um die CL-Partie Bayern München gegen Juventus Turin zu verfolgen, als er den Geschmack von Blut im Mund schmeckte. Eine Untersuchung in einem Krankenhaus in Solingen ergab einen Jochbeinbruch, den er sich bei einem intensiven Zweikampf mit Abdelkader Maouel, im Training zuvor, zugezogen hatte. Christian wird morgen operiert. Wie lange er ausfällt, steht noch nicht fest.

Nächste Begegnung
vs.
Preußen Münster
Fortuna Köln
Stadion Münster