News

Batarilo und Sievers fallen aus

 

Am morgigen Samstag beginnt für die Fortuna mit dem Auswärtsspiel bei der U23 vom VfL Bochum die Rückrunde in der Regionalliga West. In diesem Spiel muss die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat neben den Langzeitverletzten Maurice Kühn (Pfeiffersches Drüsenfieber) und Steffen Moritz (Stauchung des Schienbeinkopfes im linken Kniegelenk) auch auf Jan-Andre Sievers und Stipe Batarilo verzichten.

Batarilo hatte sich in dieser Trainingswoche ein Teilabriss des vorderen Außenbandes im rechten Sprunggelenk zugezogen. Defensivspezialist Jan-Andre Sievers musste am Dienstag, aufgrund von anhaltenden Knieproblemen, nochmals von Mannschafts­arzt Christoph Bruns operiert werden. Er wird in diesem Jahr nicht mehr zum Einsatz kommen können.

Wir wünschen allen Spielern gute Besserungen.  


Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion