News

"Wenn wir lange die Null halten, kann es spannend werden!"

Achim Züll, der Trainer des Fortuna-Gegners in der 2. FVM-Pokalrunde, hat den SV Nierfeld von der Kreisliga bis in die Landesliga geführt. Das Spiel gegen Fortuna Köln, am kommenden Mittwoch (19:30 Uhr) ist auch für den 43jährigen ein Highlight.

deinfussballclub.de: Hallo Herr Züll, wie bereiten Sie Ihr Team auf das Pokalspiel vor?

Achim Züll: Wir haben in der letzten Woche dreimal trainert. Am Wochenende hat kein Meisterschaftsspiel stattgefunden, da hatten die Jungs frei. Heute trainieren wir auch nochmal und Mittwoch geht es dann los.

deinfussballclub.de: Ihr Team gilt so ein wenig als Pokalschreck. Können Sie Sich das erklären?

Achim Züll: Wir können uns sehr gut auf Highlights konzentrieren. Zudem kontern wir ganz gut und spielen den Ball schnell in die Spitze. Zum Beispiel haben wir gegen alle vor uns platzierten Mannschaften in der Liga gewonnen - bis auf das Spiel gegen den Tabellenführer SV Rott.

deinfussballclub.de: Es gibt Gerüchte, dass Sie Ihren Ascheplatz, in Spielen gegen höherklassige Gegner, bewußt verkleinern. Ist da was dran?

Achim Züll: Ach, da wird total viel Quatsch erzählt und geschrieben. Vor dem Spiel gegen den TSC Euskirchen hatte es zuvor tagelang geregnet und da die Drainage an den Außenlinien defekt ist, haben wir diese etwas nach innen gerückt - das war alles.

deinfussballclub.de: Mit wievielen Zuschauern rechnen Sie denn am Mittwoch?

Achim Züll: Schade, dass das Spiel nicht an einem Samstag stattfinden kann. Da wären bestimmt 800 Zuschauer da gewesen. Jetzt werden es zwischen 400 und 500. Vorher findet ja noch ein Prominentenspiel statt. Dort spielt die Landrat Rosenke-Elf gegen eine Auswahl aus dem Schleidener Tal (17:45 Uhr).

deinfussballclub.de: Mit welchem Spielverlauf rechnen Sie denn?

Achim Züll: Wenn wir früh ein Gegentor bekommen, kann es schnell 0:5 heißen. Sollte es uns gelingen, lange die Null zu halten, kann es spannend werden.

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion