News

Sicherheitsauflagen zum Spiel gegen Siegen sogen für besondere Maßnahmen!

 

Die Fortuna-Fans gelten als das begeisterungsfähigste Publikum der NRW-Liga. Trotzdem gab es, gerade auch im Verlaufe der letzten Saison, bei den Heim- und auch bei den Auswärtsspielen einige Situationen, die bei den Sicherheitsbehörden auf Kritik gestossen sind. Aus diesem Grund werden zum Heimspiel gegen die Sportfreunde aus Siegen einige präventive Maßnahmen ergriffen, die zur Sicherheit aller Besucher im Südstadion beitragen sollen:

es wird nur alkoholreduziertes Bier ausgeschenkt

erkennbar alkoholisierten Personen wird der Zutritt ins Stadion verwehrt

Fanclub-Fahnen und -Banner werden nur vom Ordnungspersonal abgehängt und an die Fanclubs aus gehändigt

Verstöße gegen die Stadionordnung werden mit einem NRW-Liga-weitem Stadionverbot geahndet

Nächste Begegnung
vs.
Fortuna Köln
Rot-Weiss Essen
Südstadion