News

Die Fortuna bleibt die "Mannschaft der Stunde"


(Fabian Montabell traf auch gegen den SV Bergisch-Gladbach 09 wieder - insgesamt hat er jetzt schon fünfzehn Mal getroffen, Foto: Gert König)

Auch Lokalrivale SV Bergisch-Gladbach 09 konnte die Fortuna nicht aufhalten. Heute gewann das Team von Trainer Matthias Mink in der BELKAW-Arena mit 2:0. Die Tore schossen Abdelkader Maouel und Fabian Montabell, der sich mit seinem 15. Treffer allein an die Spitze der NRW-Torjägerliste setzte.Bergisch Gladbach: Bäcker, Jung (66. Schilamow), Brüggemann, Germerodt, Hoffstadt (62. Ayranci), Volkert, Heinen, Shabani, Heinrichs, Maslar, Tomanek
SC Fortuna: Sela, Bartsch, Schroden, Schäfer, Caspers, Dahmani (83. Habl), Ende, Glaser, Maouel (87. Remagen), Canizalez (72. Ouedraogo), Montabell
Zuschauer: 444
Tore: 0:1 Maouel (45.), 0:2 Montabell (80.).Den ausführlichen Spielbericht findet Ihr hier.

Nächste Begegnung
vs.
Sportfreunde Lotte
Fortuna Köln
Stadion am Lotter Kreuz