News

Der SC Idar-Oberstein kommt als Tabellenletzter ins Südstadion

Am kommenden Samstag, den 17. September 2011 (14:00 Uhr), gastiert der SC Idar-Oberstein im Kölner Südstadion. Das Team von Trainer Sascha Hildmann ist aktuell zwar Tabellenletzter der Regionalliga West, jedoch weiß Fortuna-Coach Uwe Koschinat um die Schwere der Aufgabe: "Der SC Idar-Oberstein ist ein wirklich sehr unangenehmer Gegner, weil sie sich natürlich nicht auf einen offenen Schlagabtausch einlassen werden, sondern zuvorderst eher defensiv agieren und versuchen werden, über Konter erfolgreich zu sein. Wir dürfen uns - auch in der aktuellen Situation - nicht nervös machen lassen und müssen auf unsere Stärken vertrauen."

Der Meister der Oberliga-Saison 2010/2011 hat am letzten Wochenende gegen Fortuna Düsseldorf II ein 1:1 erreicht - neutrale Beobachter sahen aber deutliche Vorteile bei der Mannschaft aus der "Edelsteinstadt". Viel mehr Beachtung fand aber das Unentschieden bei Borussia Dortmund II in der Woche zuvor - auch im Stadion "Rote Erde" hieß es am Ende 1:1.

Mittelfeldspieler Tibor Heber hat seine Verletzung endgültig überwunden und stellt für den Samstag wieder eine Alternative dar. Nicht mit dabei sein werden Alexander Ende, Fatih Tuysuz, Alassane Ouedraogo und Timo Heinze, deren Rückkehr ins Mannschaftstraining noch auf sich warten lässt.

Nächste Begegnung
vs.
SV Straelen
Fortuna Köln
Stadion an der Römer Straße