Fans der Fortuna

Die Fortuna stellt sich vor: Einer der wichtigsten Bestandteile eines jeden Fußballclubs sind die zugehörigen Fans. Dies ist auch bei unserer Fortuna nicht anders. Die treuen Anhänger des Südstadt-Clubs, die sich oft auch in Fangruppierungen zusammenschließen, sind das Herz und die Seele des Vereins. Mit ihrer Hilfe werden die Spieler auf dem Feld mittels Fan-Gesängen, Parolen und Choreografien unterstützt und zusätzlich zu Höchstleistungen motiviert. Auch die Historie der Fanclubs von Fortuna Köln reicht viele Jahre zurück in die Vergangenheit. 

Der älteste Fanclub des Traditionsvereins aus dem Kölner Süden, der bis heute existiert, besitzt den Namen „Tarantula“ und wurde im Jahr 1983 zu den Glanzzeiten der Fortuna gegründet. Neben gemeinsamen Besuchen der Spiele unserer 1. Mannschaft engagiert sich dieser Fanclub unteranderem als Trikotsponsor sehr stark für die Jugend von Fortuna Köln. 

Die älteste Ultras-Gruppierung der Fortuna sind die sogenannten „Eagles“. Dieser traditionsreiche Fanclub ist zudem die älteste Ultras-Gruppierung Deutschlands und wurde im Jahr 1986 in Anlehnung an die zu dieser Zeit vorwiegend in Italien stattfindende „Ultras-Szene“ gegründet. Voller Stolz tragen die aktiven Ultras der Eagles noch heute das Erbe der alten Generation durch die Republik und unterstützen die Mannschaft durch den sogenannten „Support“, also die musikalische und gesangliche Begleitung, sowie durch verschiedene Choreografien. Diese haben nicht nur in der Aufstiegssaison 2013/14 zur 3. Liga für einige Höhepunkte im Südstadion gesorgt.    

Ein weiterer Fanclub wurde 1998 unter dem liebevollen Namen „SC Mülltonn 98“ gegründet. Entstanden ist dieser ungewöhnliche Name der Legende nach durch eine unglückliche Verwechslung eines der Gründungsmitglieder. Die "Mülltonn" haben sich in erster Linie dem Support im Stadion verschrieben. Durch musikalische Einflüsse und meistens in Begleitung eines Schlaginstruments sind schon viele kreative Fangesänge und Schlachtrufe entstanden, die auch im Stadion Einzug erhalten haben. Neben dem Support beweisen die Mitglieder der Mülltonn auch auf dem Platz, mit ihrer eigenen Fußballmannschaft, sportliches Geschick. 

Vier Jahre später, im Jahr 2002, wurde zu Ehren des ehemaligen Präsidenten und Mäzen Hans „Jean“ Löhring die „Schäng-Gäng“ dann mit dem Ziel gegründet, das Gedenken an diese Fortuna-Ikone auch nach seinem Ableben aufrecht zu erhalten. Im Vordergrund der „Schäng-Gäng“ steht immer die Unterstützung des Gesamtvereins. Aus diesem Grund besetzen viele der Mitglieder regelmäßig verschiedenste Positionen im Verein und unterstützen so die Organisation des Spielbetriebs aller Mannschaften. 

In den Jahren des sportlichen Wiederaufstiegs, besonders in den Jahren nach dem Aufstieg in die NRW-Liga, gab es dann zahlreiche Neugründungen von Fanclubs von denen viele bis heute bestehen. Der wichtigste Gedanke allerdings vereint alle Ultras-Gruppierungen und Fanclubs; nämlich die Fortuna mit Engagement und Herzblut zu unterstützen. 

Auch ihr könnt Teil eines Fanclubs werden und Fortuna Köln in verschiedenster Art und Weise tatkräftig unterstützen. Falls ihr einem unserer Fanclubs beitreten wollt, hilft euch die folgende Auflistung den richtigen Ansprechpartner des jeweiligen Clubs zu finden. Alternativ besteht für Interessierte natürlich auch die Möglichkeit einen eigenen Fanclub zu gründen. Alle Informationen hierfür könnt ihr über unseren Fan-Beauftragten Ingolf Stollens in Erfahrung bringen:

Ingolf Stollens
Fan- / Behinderten-Beauftragter Mobil: +49 (0) 174 - 33 23 027

Neben der freundlichen Gemeinschaft auf den Zuschauerrängen gibt es für Fanclub-Mitglieder außerdem folgende Vorteile: 

  • Rabatte auf Dauerkarten von Fortuna Köln
  • Vorkaufsrechte für Heimspiele der Fortuna, bei denen ein überdurchschnittlich hohes Zuschaueraufgebot zu erwarten ist. 

Die Fanclubs der Fortuna:

1. Fortuna Eagles - AP: Fortuna Eagles - info(at)fortuna-eagles.de
2. SC Mülltonn 98 - AP: Daniel Cronemeyer -
3. Schäng-Gäng - AP: Frank Lang - info(at)schaeng-gaeng.de
4. Tarantula – AP: K.H. Diephold - fortunallo(at)hotmail.com
5. Fortunasen – AP: Tim Lachmayer - timlachmayer(at)gmail.com
6. D`r lange Ball - AP: Markus Eulenpesch - drlangeball(at)yahoo.de
7. Fortuna Fründe - Cote da Sürth - AP: J.Pistono
8. Team Algerien - AP: Pascale Röllgen - mail(at)proellgen.de
9. The Hangovers - AP: Dennis Kocks - deko8591(at)gmail.com
10. Höhnerfobie - AP: Jens Knöttgen - jens.knoettgen(at)gmail.com
11. Kommando 11. Juni - AP: Till Juchem
12. SouthKidzz in the block - AP: Heiko Ploch - heiko.ploch(at)gmx.de

Werde ein Teil der Fortuna-Familie und unterstütze deinen Club im Kölner Süden.

Feedback