Sicherheitspolitik

Sicherheitspolitik der Fortuna Köln Spielbetriebsgesellschaft mbH

Die Fortuna Köln Spielbetriebsgesellschaft mbH steht für eine weltoffene, tolerante Fußballkultur und verurteilt jegliche Art von fremdenfeindlichen, rassistischen, homophoben, gewaltverherrlichenden, antisemitischen, links- bzw. rechtsextremen Verhaltensweisen, Lebensanschauungen und politischen Einstellungen.

Die komplette Sicherheitspolitik finden Sie hier.

Feedback