VIP-Catering

Gaffel am Dom – VIP-Caterer der Fortuna bis 2021

LEISTUNGSSPEKTRUM

Beim Eintritt in den Schankraum zeigt sich das Gaffel am Dom von seiner schönsten Seite. Hier findet man das typisch rheinisch-herzliche Ambiente mit offenen, lebhaften Bereichen sowie gemütlichen Ecken, die zum harmonischen Verweilen einladen. Kölns modernstes Brauhaus begleitet einen behaglichen Charme, so wie es dem Rheinländer eigen ist: positiv, heiter, mit viel Sonne im Herzen. Auf der Speisenkarte befinden sich vor allem deftige regionale Spezialitäten und saisonale Gerichte. Im Brauhaus wird mit Gaffel das beliebteste Kölsch der rheinischen Gastronomie ausgeschenkt. Zudem gibt es Spezialitäten wie Gaffels Fassbrause, das Cologne Pale Ale Gaffel SonnenHopfen, sowie Spirituosen aus der Reihe Gaffel Spirits.

UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Das Gaffel am Dom wurde im Jahr 2008 gegründet. Im denkmalgeschützten Deichmannhaus finden 700 Gäste auf drei Ebenen Platz. Der urgemütliche Fassbierkeller ist ebenso ideal für geschlossene Gruppen wie die Domstube auf der ersten Etage. Von dort hat man einen direkten Blick auf das UNESCO-Weltkulturerbe. Auch die Außengastronomie mit rund 300 Plätzen befindet sich im Schatten der weltweit größten Kathedrale im gotischen Baustil. Ein besonderes Highlight ist der Auftritt von Björn Heuser. Das kölsche Mitsingkonzert, das jeden Freitag um 22.30 Uhr stattfindet, hat sich zum Kult entwickelt und ist mittlerweile weit über die Grenzen der Stadt hinaus bekannt. Events wie der Brauhausrock von Brings, das Gastro-Viewing mit garantierter Südkurvenstimmung oder die vielen Karnevalsveranstaltungen machen das Brauhaus zu einem waschechten, kölschen Unikat!

Weitere Informationen unter: www.gaffelamdom.de