News

Vertragsauflösung – Christoph Menz verlässt die Fortuna
Vertragsauflösung – Christoph Menz verlässt die Fortuna

Fortuna Köln und Christoph Menz gehen ab sofort getrennte Wege. Die Fortuna hat den Vertrag mit dem 29-Jährigen aufgelöst. Damit endet die Zusammenarbeit bereits nach etwas mehr als einem halben Jahr.

„Christoph Menz kam aus persönlichen Gründen mit dem Wunsch auf uns zu, seinen Vertrag aufzulösen. Da die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen nach längeren Verhandlungen nun für uns passen, haben wir in diesem Fall dem Wunsch des Spielers...

mehr

Wachstum im Netzwerk - Fortuna erweitert VIP-Bereich
Wachstum im Netzwerk - Fortuna erweitert VIP-Bereich

Nach vier erfolgreichen Jahren in der 3. Liga hat sich die Fortuna ein großes Netzwerk an Partnern aufgebaut. Um dieser großen Nachfrage bei den Heimspielen gerecht zu werden, wurde der VIP-Bereich am Südstadion erweitert. Gemeinsam mit dem Netzwerk will man auch im fünften Jahren an der Erfolgsgeschichte anknüpfen und die Fortuna weiter voran bringen.

Abseits des Fußballplatzes tut sich bei der Fortuna eine ganze Menge. Die Anzahl der...

mehr

Die jungen Löwen wollen wieder hoch - Eintracht Braunschweig im Gegnercheck
Die jungen Löwen wollen wieder hoch - Eintracht Braunschweig im Gegnercheck

So wie die Fortuna kann auch die Eintracht aus Braunschweig nach vier Spieltagen erst drei Zähler auf dem Punktekonto verbuchen. Dabei sind die Ansprüche der Löwen durchaus ambitionierter als die der Fortuna. Nach dem bitteren Abstieg in die 3. Liga will die Mannschaft unter dem neuen Trainer Henrik Pedersen möglichst direkt wieder hoch, doch der Umbruch bei den Niedersachsen zeigt noch Wirkung bei dem Aufstiegsfavoriten.

Aktuelle Lage:

Dass...

mehr

Dahmani zurück im Mannschaftstraining – Bruhns kann wieder trainieren
Dahmani zurück im Mannschaftstraining – Bruhns kann wieder trainieren

Drei Wochen nach seiner Verletzung des Innenmeniskus steht Hamdi Dahmani wieder auf dem Trainingsplatz. Der Fortuna-Kapitän wird ins Mannschaftstraining wieder eingegliedert. Zudem darf auch Jannik Bruhns wieder belastet werden.

Beim Heimspielauftakt gegen Preußen Münster verletzte sich Dahmani am Innenmeniskus. Zusammen mit Mannschafts­arzt Christoph Bruhns behandelte Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung, das Knie von Dahmani...

mehr

Wieder spielerisch besser aber punktlos - Die Highlights vom Spiel in Zwickau
Wieder spielerisch besser aber punktlos - Die Highlights vom Spiel in Zwickau

Wie schon gegen Münster und Karlsruhe zeigt die Fortuna die bessere Spielanlage und investiert mehr ins Spiel, bleibt aber wieder punktlos. Per Elfmeter entschied Zwickaus Kapitän Wachsmuth die Partie. Spielentscheidend war jedoch die Einwechslung von Ronny König.

Bis zur 60. Minute zeichnete sich ein klares Bild im Stadion Zwickau: Die Fortuna zeigte die reifere Spielanlage und übernahm die Kontrolle. Immer wieder schaffte man es, den Ball...

mehr

Fortuna muss auf Menz verzichten - Sechs Fortunen fallen aus
Fortuna muss auf Menz verzichten - Sechs Fortunen fallen aus

Für das Spiel gegen den Karlsruher SC und die letzte Partie der englischen Woche gegen den FSV Zwickau fallen insgesamt sechs Spieler der Fortuna aus. Auch der Innenverteidiger Christoph Menz wird aufgrund eines grippalen Infekts nicht zur Verfügung stehen.

"Christoph ist einem grippalen Infekt erkrankt und zunächst bis Mitte der Woche krankgeschrieben. Ob er zum Ende der Woche wieder das Training aufnehmen kann, muss der Verlauf der kommenden...

mehr

Auswärts der erste Saisonsieg - Die Highlights vom 2:1 in Halle
Auswärts der erste Saisonsieg - Die Highlights vom 2:1 in Halle

Am 2. Spieltag fährt die Fortuna ihren ersten Saisonsieg ein. Durch die Tore von Yeboah und Scheu kommen die Kölner mit drei Punkten aus Halle zurück. Dabei war das Glück der Fortuna durchaus hold.

Schließlich startete Halle im Hitzekessel Erdgas-Sportpark aktiver und erspielte sich ein klares Chancenplus. Ajani, Fetsch und Co. ließen jedoch teils beste Möglichkeiten liegen oder scheiterten am aufmerksamen Innenverteidigerduo Uaferro und Kyere....

mehr

2:1-Sieg in Halle - Yeboah und Scheu entscheiden Hitzeschlacht
2:1-Sieg in Halle - Yeboah und Scheu entscheiden Hitzeschlacht

Zwar war es erst das zweite Spiel dieser Saison, doch beide Mannschaften hatten nach ihrer jeweiligen Auftaktniederlage schon jetzt etwas gerade zu rücken. Die Hallenser waren lange Zeit die gefährlichere Mannschaft, doch die Fortuna war es, die in Führung ging. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad gingen beide Mannschaften an ihr körperliches Limit. Die Kölner holten dank eiskalter Chancenverwertung die ersten drei Zähler.

Nach dem 1:4 gegen...

mehr

Werde Teil des Medien-Teams - Fortuna vergibt Volontariat für Medien und Kommunikation
Werde Teil des Medien-Teams - Fortuna vergibt Volontariat für Medien und Kommunikation

Die Fortuna Köln Spiel­betriebs­gesell­schaft mbH sucht ab sofort eine(n) Volontär/-in für den Bereich Medien & Kommunikation. Bewirb Dich jetzt und werde Teil des Kölner Drittligisten.

Als Volontär/-in im Bereich Medien & Kommunikation erstellst Du Inhalte für die Social Media Kanäle des Vereins. Zudem gehört die Mitarbeit am Stadionheft "Heimspiel" zu Deinem Aufgabengebiet und Du lernst die Medienabläufe am Spieltag kennen.

Dich erwartet ein...

mehr

Fortuna im ersten Auswärtsspiel - Der Hallesche FC im Gegnercheck
Fortuna im ersten Auswärtsspiel - Der Hallesche FC im Gegnercheck

Nach der Auftaktniederlage der Fortuna gegen Preußen Münster geht es am Samstag nun gegen den Halleschen FC. Auch die Hallenser konnten im ersten Spiel der Saison noch nicht punkten. Unter dem neuen Trainer Torsten Ziegner formiert sich der HFC durch viele Zu- und Abgänge neu. Alles zum Spiel im Gegnercheck.

Aktuelle Lage:

Die Saison hätte für die Hallenser kaum brisanter starten können, als mit der Partie gegen den FSV Zwickau. Direkt zu Beginn...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
SC Rot-Weiß Oberhausen
Fortuna Köln
Stadion Niederrhein