News

Neuer Ausrüster – Fortuna läuft ab nächster Saison mit Erreà auf
Neuer Ausrüster – Fortuna läuft ab nächster Saison mit Erreà auf

Nach elf Jahren wechselt die Fortuna zur kommenden Saison ihren Ausrüster. Ab der Spielzeit 2018/19 werden die Südstädter in Trikots von Erreà auflaufen. Der italienische Sportartikelhersteller und Fortuna Köln einigten sich auf eine mehrjährige Partnerschaft.

„Um uns wirtschaftlich weiter zu entwickeln, haben wir uns für einen neuen Ausrüster entschieden und hier mit Erreà den für uns passenden Partner gefunden. Wir sind davon überzeugt, mit...

mehr

Uaferro zurück im Mannschaftstraining – Andersen erfolgreich arthroskopiert
Uaferro zurück im Mannschaftstraining – Andersen erfolgreich arthroskopiert

Nach mehr als sieben Monaten ist Boné Uaferro zurück im Mannschaftstraining. Kristoffer Andersen hat sich am Montag erfolgreich einem arthroskopischen Eingriff bei Mannschafts­arzt Christoph Bruhns im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Menz und Ernst drohen gegen Rostock auszufallen.

Am 8. September musste Fortuna-Trainer Uwe Koschinat beim Spiel gegen Werder Bremens U23 früh wechseln: Nach vier Minuten ging Uaferro verletzt vom Platz. Zwei Tage...

mehr

Vertrag zum Saisonende aufgelöst – Pazurek verlässt Fortuna Köln nach fünf Jahren
Vertrag zum Saisonende aufgelöst – Pazurek verlässt Fortuna Köln nach fünf Jahren

Markus Pazurek hat seinen Vertrag bei der Fortuna aufgelöst. Der 29-Jährige wird die Südstädter am Saisonende auf eigenen Wunsch hin verlassen. Damit trennen sich die Wege von Pazurek und der Fortuna nach fünf erfolgreichen Jahren.

„Markus ist auf uns zugekommen mit dem Wunsch, die Fortuna nach der Saison zu verlassen. Er ist ein verdienter Spieler, der den Verein in all den Jahren immer vorbildlich auf und neben dem Platz vertreten hat. Da sich...

mehr

Eure Fragen an Uwe Koschinat - Fantreff vor dem Pokalderby
Eure Fragen an Uwe Koschinat - Fantreff vor dem Pokalderby

Vor dem Pokalhalbfinale gegen Viktoria Köln habt Ihr wieder die Möglichkeit, Eure Fragen an Fortuna-Trainer Uwe Koschinat loszuwerden. Der 46-Jährige steht Euch dann wieder ausführlich Rede und Antwort.

Am Montag, den 7. Mai, steht Uwe Koschinat allen Anhängern der Fortuna wieder Rede und Antwort. Los geht's um 19 Uhr im Vereinsheim am Südstadion (Am Vorgebirgstor 2 | 50969 Köln). Einen Tag vor dem Halbfinale habt Ihr die Möglichkeit, mit Uwe...

mehr

Fortunas Negativlauf hält an - Die Highlights vom Heimspiel gegen Preußen Münster
Fortunas Negativlauf hält an - Die Highlights vom Heimspiel gegen Preußen Münster

Vor 2.786 Zuschauern verlor die Fortuna gegen Preußen Münster. Zwar rückte man nach einem 0:2-Pausenstand nach dem Seitenwechsel noch einmal heran. Speziell Preußen-Stürmer Griamldi, der an drei von vier Toren beteiligt war, war aber zu viel für die Südstädter.

Nach einem Eckball markierte Schweers die Führung für Münster, ehe Grimaldi die Fortuna per Konter mit dem 2:0 bestrafte. Die Fortuna wachte nach dem Seitenwechsel zwar auf und provozierte...

mehr

Fünfte Niederlage in Folge - Fortuna geht mit 2:4 zu Hause gegen Münster unter
Fünfte Niederlage in Folge - Fortuna geht mit 2:4 zu Hause gegen Münster unter

Nach fünf Siegen in Folge muss die Fortuna fünf Niederlagen in Folge hinnehmen: Im Südstadion verlieren die Kölner vor 2.786 Zuschauer mit 2:4 gegen Preußen Münster. Galerie, Bericht, PK und Stimmen zum Spiel gibt es hier.

Mit den Preußen aus Münster hatte die Fortuna einen Gast aus dem Tabellenmittelfeld im Südstadion. Für beide Mannschaften geht es nur noch um persönliche Ziele und Punktemarken, dennoch starteten beide Mannschaften...

mehr

"Vorsorge voll Okay!" - AOK gegen Preußen Münster auf der Brust der Fortuna
"Vorsorge voll Okay!" - AOK gegen Preußen Münster auf der Brust der Fortuna

Beim Heimspiel der Fortuna gegen Preußen Münster schmückt der Spruch „Vorsorge voll okay!“ auf der Brust von Dahmani, Kegel und Co. Gemeinsam mit ihrem Partner AOK möchte die Fortuna an dem Tag auf das Thema Vorsorge aufmerksam machen. Möglich wurde das Ganze durch den Verzicht von Hauptsponsor HIT und viel Engagement von Südstadtkünstler Cornel Wachter.

„Uns sind vor allem die Themen Kindergesundheit und Vorsorge sehr wichtig. Die Kooperation...

mehr

Der Wiederaufstieg vertagt - Würzburger Kickers im Gegnercheck
Der Wiederaufstieg vertagt - Würzburger Kickers im Gegnercheck

Am Samstag geht es für die Fortuna zu den Würzburger Kickers. Nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga konnten die Kickers das Projekt Wiederaufstieg in dieser Saison noch nicht perfekt machen. Durch den Umbruch zu Saisonbeginn und der neuen Amtszeit unter Trainer Michael Schiele gehören die Würzburger aber auch in der nächsten Saison zu den Favoriten um den Aufstieg.

Aktuelle Lage

Während der Hinrundenverlauf der Würzburger Kickers noch sehr...

mehr

Außenbandriss – Scheu fehlt mehrere Wochen
Außenbandriss – Scheu fehlt mehrere Wochen

Beim Heimspiel gegen Meppen musste Robin Scheu bereits nach sechs Minuten ausgewechselt werden. Mannschafts­arzt Christoph Bruns diagnostizierte heute im Eduardus Krankenhaus einen Außenbandriss beim Mittelfeldakteur.

„Eine MRT-Aufnahme ergab die Diagnose Bänderriss im äußeren Sprunggelenk bei Robin“, schildert Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung, den Sachverhalt. „Betroffen ist das bereits in der Hinserie verletzte Sprunggelenk...

mehr

Meppen bestraft Fortunas Fehler eiskalt - Die Highlights vom 0:2 im Südstadion
Meppen bestraft Fortunas Fehler eiskalt - Die Highlights vom 0:2 im Südstadion

Am Ostersamstag zeigte sich die Fortuna gewillt, die jüngste Niederlagenserie früh zu beenden. Die Südstädter waren vom Anfang weg spielbestimmend gegen einen abwartenden SV Meppen. Die Emsländer profitierten jedoch von Fehlern der Kölner und entführten so die Punkte.

Nach einem Fehler im Aufbauspiel schaltete Meppen schnell und spielte mit einem Pass Toptorjäger Girth frei, der eiskalt vollendete (27.). Es war der Schockmoment für eine Fortuna,...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
VfB Homberg
Fortuna Köln
PCC-Stadion