News

Abu Hanna und Andersen fehlen gegen Uerdingen
Abu Hanna und Andersen fehlen gegen Uerdingen

Fortuna Köln muss beim Auswärtsspiel gegen den KFC Uerdingen definitiv ohne Joel Abu Hanna und Kristoffer Andersen auskommen. Beide zogen sich am Dienstagabend in der Partie gegen den VfL Osnabrück Oberschenkelverletzungen zu.

Abu Hanna hat sich am Dienstag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln: „Dort diagnostizierte Mannschafts­arzt Christoph Bruhns...

mehr

Fortuna-Stürmer Hartmann fällt aus
Fortuna-Stürmer Hartmann fällt aus

Moritz Hartmann hat sich im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern einen Muskelfaserriss zugezogen.

Der Stürmer von Fortuna Köln war am Samstag gegen die Roten Teufel in der 65. Minute eingewechselt worden und bereitete elf Minuten später den 2:2-Ausgleichstreffer von Hamdi Dahmani mustergültig vor. In der 81. Minute musste er das Spielfeld verletzungsbedingt wieder verlassen.

Danach unterzog sich Hartmann im Eduardus Krankenhaus eingehenden...

mehr

Abu Hanna muss pausieren
Abu Hanna muss pausieren

Fortuna-Abwehrmann Joel Abu Hanna fällt voraussichtlich drei bis vier Wochen aus. Der 21-Jährige hatte sich am Samstag im Spiel gegen den FSV Zwickau eine Oberschenkelverletzung zugezogen und musste in der 36. Minute ausgewechselt werden.

Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln: „Joel hat sich am Montag eingehenden Untersuchungen im Eduardus Krankenhaus unterzogen. Dort wurde, nach der Auswertung der angefertigten...

mehr

Außenbandriss bei Brandenburger
Außenbandriss bei Brandenburger

Beim Heimspiel gegen den Halleschen FC fehlte er: Nico Brandenburger. Der 24-Jährige hatte sich am Mittwoch vor der Partie im Training eine Verletzung zugezogen.

Bei der anschließenden Untersuchung im Eduardus Krankenhaus diagnostizierte Mannschafts­arzt Christoph Bruhns einen Riss eines Außenbandes im Sprunggelenk. Wie lange Brandenburger der Kölner Fortuna fehlen wird, ist aktuell noch offen. In der Regel fallen Spieler mit einer solchen...

mehr

Lange Pause für Bruhns
Lange Pause für Bruhns

Schock für Jannik Bruhns: Der Keeper von Fortuna Köln zog sich am Sonntag bei einem Zusammenprall im Testspiel gegen den FC Hennef 05 eine langwierige Verletzung an der rechten Hand zu.

„Der ursprüngliche Verdacht auf einen Mittelhandbruch wurde im Zuge von Untersuchungen, die direkt im Anschluss an das Spiel im Eduardus Krankenhaus durchgeführt wurden, von Mannschafts­arzt Christoph Bruhns bestätigt“, schildert Christian Osebold, Leiter der...

mehr

Ruprecht fällt für längere Zeit aus
Ruprecht fällt für längere Zeit aus

Glück im Unglück für Steven Ruprecht: Der Abwehrspieler von Fortuna Köln zog sich beim Trainingsauftakt am Montag bei einem Zweikampf eine Sprunggelenksverletzung zu. Diese ist allerdings nicht so schwerwiegend wie zunächst befürchtet.

„In einer ersten Untersuchung im Eduardus Krankenhaus konnte gestern eine knöcherne Verletzung bereits ausgeschlossen werden“, berichtet Christian Osebold, Leiter der medizinischen Abteilung bei Fortuna Köln. „Im...

mehr

Fortuna wieder im Training - Bangen um Ruprecht
Fortuna wieder im Training - Bangen um Ruprecht

Die Mannschaft von Fortuna Köln hat das Training wieder aufgenommen. Die gute Nachricht zuerst: Am Montagnachmittag fand sich der komplette Kader zur Kabinenansprache im Südstadion ein, um den Worten von Trainer Tomasz Kaczmarek und Spielbetriebsgesellschafts-Geschäftsführer Michael W. Schwetje zu folgen. Mit dabei waren auch die zuletzt suspendierten Maurice Exslager und Robin Scheu. Letzterer konnte aufgrund von Rückenbeschwerden nur ein...

mehr

Nächste Begegnung
4:1
SV Rödinghausen
Fortuna Köln
Häcker Wiehenstadion