News

0:3 in Meppen - Kleinsorge vergrößert Fortunas Probleme
0:3 in Meppen - Kleinsorge vergrößert Fortunas Probleme

Am ersten Advent gibt es für die Fortuna nichts zu feiern: 0:3 verlieren die Kölner in Meppen. Kleinsorge brachte die Emsländer mit einem Doppelpack auf die Siegerstraße. Zwar steigerte sich die Fortuna im zweiten Abschnitt deutlich, ehe Proschwitz aber endgültig den Deckel drauf machte.

Nach dem Weiterkommen im Pokal unter der Woche beim TV Herkenrath änderte Fortuna-Trainer Tomasz Kaczmarek seine Startelf auf zwei Positionen: Fritz und Kegel...

mehr

Drittligisten protestieren: „Stillstehen gegen den Stillstand“
Drittligisten protestieren: „Stillstehen gegen den Stillstand“

Mit einer gemeinsamen Protest- und Solidaritätsaktion am 17. Spieltag der 3. Liga setzen die Drittligisten geschlossen ein Zeichen gegen die Pläne des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zur Aufstiegsregelung in die 3. Liga.

Unter dem Motto „Stillstehen gegen den Stillstand“ werden alle Mannschaften nach dem Anpfiff der zehn Partien an diesem Wochenende für eine Minute die Füße stillhalten. „Ohne uns rollt kein Ball und ohne uns kann die Zukunft der...

mehr

Bilder lieben ist Pixum - Pixum weiter an der Seite der Fortuna
Bilder lieben ist Pixum - Pixum weiter an der Seite der Fortuna

Wie behält man schöne Erlebnisse wie einen Urlaub oder ein herausragendes Sportereignis am besten in Erinnerung? Natürlich mit Fotos in jeder erdenklichen Form. Pixum wurde im Jahr 2000 in Köln gegründet und ist heute einer der führenden Online-Fotoservices in Europa. Als Partner bereicht man dafür mit seinem Angebot seit 2014 das Netzwerk der Fortuna.

Holger Plorin, Geschäftsleitung Pixum: „Die Fortuna macht Spaß - sportlich aber auch als...

mehr

Fortuna überwintert im Pokal - Drittligist ringt Herkenrath im Elfmeterschießen nieder
Fortuna überwintert im Pokal - Drittligist ringt Herkenrath im Elfmeterschießen nieder

Die Fortuna setzt sich mit Mühe gegen den TV Herkenrath durch. In einem chancenarmen Pokalspiel braucht der Drittligist dabei das Elfmeterschießen, um die Entscheidung herbeizuführen. Nachdem Ruprecht in der Verlängerung einen Elfmeter zur Führung vergab, behielt Pintol beim letzten Elfmeter die Nerven. Zuvor hatte Sindi als einziger Schütze nicht getroffen.

Nach dem 0:0 in der 3. Liga gegen die Würzburger Kickers stellte Fortuna-Trainer Tomasz...

mehr

Drittligisten fordern Rückkehr zu drei Absteigern
Drittligisten fordern Rückkehr zu drei Absteigern

Die Vereine der 3. Liga haben sich in Wiesbaden getroffen, um gemeinsam und geschlossen Stellung zur Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vom 26. November 2018 zur Neuregelung des Aufstiegs in die 3. Liga sowie zu den jüngsten Äußerungen der Präsidenten des Nordostdeutschen Fußballverbandes (Rainer Milkoreit) und des Bayerischen Fußballverbandes (Dr. Rainer Koch) zu nehmen.

Unmissverständlich machen die Vereine der 3. Liga klar, dass die...

mehr

Fortuna hält die Null und punktet - Die Highlights vom Spiel gegen Würzburg
Fortuna hält die Null und punktet - Die Highlights vom Spiel gegen Würzburg

Am vergangenen Samstag holte die Fortuna ihren ersten Punkt unter Trainer Tomasz Kaczmarek. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung hielt man sein Tor sauber und erspielte sich in Halbzeit eins ein klares Chancenplus. Am Ende stand es gegen die Würzburger Kickers 0:0.

Gegen die formschwachen Würzburger fand die Fortuna schnell ins Spiel und hatte in der Abfangsphase durch Eberwein und Dahmani gleich mehrmals die Führung auf dem Fuß. Nach den...

mehr

0:0 gegen die Würzburger Kickers - Fortuna reagiert als Team
0:0 gegen die Würzburger Kickers - Fortuna reagiert als Team

Nach zwei bitteren Niederlage gelingt der Fortuna mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung eine Reaktion: 0:0 trennt sich die Kaczmarek-Elf von den Würzburger Kickers. Dabei war speziell im ersten Abschnitt mehr drin für die Kölner.

Nach den beiden deutlichen Niederlagen gegen Wiesbaden und Unterhaching veränderte Trainer Tomasz Kazmarek die Startelf im Vergleich zum letzten Ligaspiel auf gleich sechs Positionen: Koljic, Bröker, Kurt, Hartmann...

mehr

Auf und Ab in Liga 3 - Die Würzburger Kickers im Gegnercheck
Auf und Ab in Liga 3 - Die Würzburger Kickers im Gegnercheck

Am Samstag gastieren die Würzburger Kickers im Rahmen des 16. Spieltages im Südstadion. Nach dem Durchmarsch in die 2. Bundesliga und direkten Wiederabstieg sind die Kickers im harten Drittliga-Alltag angekommen. Auch in dieser Spielzeit erleben die Bayern bislang ein Wechselbad der Gefühle.

Die aktuelle Lage:

Die Hinrunde der laufenden Saison war für die Würzburger Kickers eine wahre Achterbahnfahrt. Nach drei verlorenen Spielen zum...

mehr

Schauinsland-Reisen Cup: Fortuna nimmt erneut am Hallenturnier Teil
Schauinsland-Reisen Cup: Fortuna nimmt erneut am Hallenturnier Teil

Im kommenden Jahr findet in der Schwalbe Arena in Gummersbach erneut der Schauinsland-reisen Cup statt. Zum fünften Mal nimmt auch die Fortuna an dem Hallenturnier teil. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Am Sonntag, den 13. Januar, misst sich die Fortuna unter anderem mit den Zweitligisten MSV Duisburg, Arminia Bielefeld und dem SC Paderborn. Tickets sind ab sofort unter www.pro-event.de erhältlich. Neben dem Sport steht dann auch der gute Zweck...

mehr

Kegel mit Muskelfaserriss – Pintol komplett im Mannschaftstraining
Kegel mit Muskelfaserriss – Pintol komplett im Mannschaftstraining

Die Fortuna muss in den nächsten Wochen auf Maik Kegel verzichten. Der Mittelfeldakteur zog sich beim Spiel in Unterhaching einen Muskelfaserriss zu. Dafür steht Benjamin Pintol den Kölnern wieder zur Verfügung.

„Maik musste in Unterhaching zur Pause ausgewechselt werden. Im Eduardus Krankenhaus diagnostizierte Mannschafts­arzt Christoph Bruhns einen Muskelfaserriss in der linken Wade“, schilderte Christian Osebold, Leiter der medizinischen...

mehr

Nächste Begegnung
vs.
Wuppertaler SV
Fortuna Köln
Stadion am Zoo