anmelden
Sonstiges  ⁄ ⁄  AGB

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Premium Bereich von www.fortuna-koeln.de

 

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich 

1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der kostenpflichtigen Informationsdienste und Dienstleistungen (nachfolgend: Dienste) die Sie (nachfolgend: Mitglied) auf der Website www.fortuna-koeln.de als Premium Dienste nutzen können. Diese Dienste werden von der Fortuna Köln Marketing GmbH, Siegburger Straße 215, 50679 Köln (nachfolgend Fortuna Köln Marketing GmbH) erbracht. 

Für die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Mitglied und der Fortuna Köln Marketing GmbH gelten ausschließlich die folgenden Geschäftsbedingungen.

2. Die Geschäftsbedingungen sind Bestandteil sämtlicher Verträge, welche die Fortuna Köln Marketing GmbH mit dem Mitglied abschließt. 

3. Entgegenstehende oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen des Mitglieds werden nicht anerkannt, auch wenn die Fortuna Köln Marketing GmbH ihrer Geltung im Einzelfall nicht gesondert widerspricht. Diese Geschäftsbedingungen gelten auch dann, wenn die Fortuna Köln Marketing GmbH in Kenntnis entgegenstehender oder von diesen Geschäftsbedingungen abweichender Bedingungen eines Mitglieds Leistungen erbringt.

4. Es gelten die Nutzungsbedingungen in der jeweiligen Fassung, wie sie auf unserer Website www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx eingesehen werden können. Die Fortuna Köln Marketing GmbH wird diese Änderungen nur aus triftigen Gründen durchführen. Änderungen der Geschäftsbedingungen werden dem Mitglied bekannt gegeben und gelten als von diesem genehmigt, wenn es nicht binnen Frist von zwei Wochen ab Erhalt des Hinweises auf die Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen widerspricht. Fortuna Köln Marketing GmbH wird das Mitglied bei Beginn der Frist auf die Bedeutung seines Verhaltens besonders hinweisen, und das Mitglied im Übrigen über die Änderungen in hervorgehobener Form, etwa durch Hervorhebung der Änderungen in Fettdruck besonders informieren.

 

§ 2 Vertragsschluss

Der Vertragsschluss zwischen der Fortuna Köln Marketing GmbH und dem Mitglied findet über das Internetportal www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx statt. Das Angebot des Mitglieds zum Vertragsschluss erfolgt durch Ausfüllen und Absenden des auf dem vorgenannten Internetportal bereitgestellten Registrierungsformulars. Die Annahme dieses Angebots durch die Fortuna Köln Marketing GmbH erfolgt, indem sie dem Mitglied per E-Mail eine Bestätigung der Registrierung übermittelt.

 

§ 3 Vertragslaufzeit, Kündigung

1. Die Vertragslaufzeit beträgt ein Jahr. Sie beginnt mit dem Vertragsschluss gemäß § 2.

2. Jede Vertragspartei ist berechtigt, den Vertrag mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des Vertragsjahres zu kündigen. Erfolgt keine fristgemäße Kündigung, verlängert sich der Vertrag jeweils um ein weiteres Jahr. Die ordentliche Kündigung ist erstmals mit Wirkung zum Ende der Vertragslaufzeit gemäß § 3 Abs. 1 möglich.

3. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt. 

4. Die Kündigung durch das Mitglied bedarf der Textform, wobei eine Kündigung per Fax die Textform wahrt, und ist an folgende Anschrift zu richten:

Fortuna Köln Marketing GmbH
Siegburger Straße 215
D - 50679 Köln
Fax: +49-(0)221-99896699

§ 4 Beiträge

1. Jedes Mitglied hat einen Jahresbeitrag von EUR 39,95 (einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer) zu entrichten. 

2. Der Jahresbeitrag wird sofort fällig.

3. Die Rechnung erfolgt jeweils per E-Mail an die vom Mitglied mitgeteilte E-Mail-Adresse.

4. Preisänderungen mit Wirkung für die Zukunft, d.h. bei einem Jahresbeitrag für den Folge-Jahresbeitrag, sind zulässig, soweit die Kosten der Dienstleistung gestiegen oder gefallen sind. Sie werden von der Fortuna Köln Marketing GmbH sechs Wochen vor ihrem Wirksamwerden auf der Website www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx bekannt gegeben. Außerdem teilt die Fortuna Köln Marketing GmbH dem Mitglied die Preisänderung sechs Wochen vor ihrem Wirksamwerden durch Zusendung einer Änderungsmitteilung an die von dem Mitglied mitgeteilte E-Mail-Adresse mit.

5. Das Mitglied hat für den Fall einer Erhöhung des Jahresbeitrags ein Sonderkündigungsrecht mit Wirkung zum Beginn der Periode, für welche für ihn erstmals das geänderte Mitgliedsentgelt fällig wird. Auf dieses Sonderkündigungsrecht wird auf dem Internetportal www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx und in der Änderungsmitteilung an die von dem Mitglied mitgeteilte E-Mail-Adresse besonders hingewiesen. Erfolgt seitens des Mitglieds innerhalb von sechs Wochen nach Bekanntgabe der Preisänderung auf dem Internetportal keine textliche Sonderkündigung, werden die Änderungen zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens Vertragsbestandteil.

6. Das Mitglied mit Wohnsitz in Deutschland erteilt der Fortuna Köln Marketing GmbH eine Einzugsermächtigung per Lastschrifteneinzug und teilt ihr die entsprechenden Kontendaten mit. Das Mitglied mit Wohnsitz außerhalb von Deutschland erteilt der Fortuna Köln Marketing GmbH eine Ermächtigung zur Belastung des Beitrags auf seiner Kreditkarte und teilt ihr die entsprechenden Kreditkarteninformationen mit. 

7. Bis zum Eingang des Jahresbeitrages in Höhe von EUR 39,95 ist die Fortuna Köln Marketing GmbH nicht verpflichtet, Leistungen zu erbringen. Damit ist die Fortuna Köln Marketing GmbH berechtigt, Angebote nur solchen Mitgliedern zugänglich zu machen, die ihren Jahresbeitrag entrichtet haben.

 

§ 5 Zahlungsverzug

Befindet sich das Mitglied im Zahlungsverzug ist die Fortuna Köln Marketing GmbH berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszins zu fordern. Die Geltendmachung eines weitergehenden Verzugsschadens, insbesondere die Geltendmachung der infolge des Verzugs entstandenen Bearbeitungs- oder Mahngebühren, bleibt vorbehalten. Dem Mitglied bleibt es vorbehalten, einen geringeren Schaden nachzuweisen. Überdies ruhen für den Zeitraum des Zahlungsverzuges sämtliche Mitgliedschaftsrechte.

 

§ 6 Registrierung, weitere Pflichten des Mitglieds

1. Das Mitglied informiert sich vor Inanspruchnahme der Dienstleistungen der Fortuna Köln Marketing GmbH über die aktuellen Geschäftsbedingungen und die aktuellen Preise, die unter www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx abrufbar sind.

2. Das Mitglied ist verpflichtet, bei der Registrierung die erforderlichen Daten vollständig und wahrheitsgemäß mitzuteilen. Es hat Änderung dieser Daten der Fortuna Köln Marketing GmbH unverzüglich mitzuteilen.

3. Das Mitglied darf sich nur registrieren, wenn es das 16. Lebensjahr vollendet hat. Die von der Fortuna Köln Marketing GmbH angebotenen Leistungen richten sich ausschließlich an Personen ab 16 Jahren.

4. Das Mitglied verpflichtet sich, seine persönlichen Zugangsdaten zum Internetportal www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx an einem sicheren Ort zu verwahren und Dritten nicht zugänglich zu machen.

5. Das Mitglied darf die ihm gegenüber erbrachten Leistungen nur im vertraglich vereinbarten Umfang nutzen und verpflichtet sich zu einer rechtmäßigen Inanspruchnahme der Dienstleistungen der Fortuna Köln Marketing GmbH.

6. Das Mitglied hat sich bei der Nutzung der Dienstleistung der Fortuna Köln Marketing GmbH jedes Verstoßes gegen Rechtsvorschriften sowie jedes Missbrauchs zu enthalten. Unbeschadet der eventuellen strafrechtlichen Verantwortlichkeit des Mitglieds ist es dem Mitglied insbesondere untersagt,

·      über die Website www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx Hyperlinks zu anderen Internetseiten bereitzustellen,

·      an die Fortuna Köln Marketing GmbH und den Kreis der Mitglieder so genannte „Spam-Mails“ (elektronische Massen-Postwurfsendungen) oder „Mail-Bomben“ (massenhaft gleich adressierte Mails) zu versenden,

·      andere vergleichbare Anwendungen vorzunehmen, bei denen sich das Mitglied das Internetportal der Fortuna Köln Marketing GmbH außerhalb des Vertragszwecks als Informationsplattform zu Nutze macht,

·      Elektronische Angriffe jeglicher Art auf die Websites, die Plattform, die Datenbank oder das Netzwerk der Fortuna Köln Marketing GmbH vorzunehmen. Als elektronische Angriffe gelten insbesondere folgende Handlungen, die strikt untersagt sind: Hacking-Versuche, d.h. Versuche, die Sicherheitsbarrieren von www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx zu überwinden, zu umgehen, oder auf sonstige Art außer Kraft zu setzen, Verbreiten von Viren, Würmern oder Trojanern zum beispielsweise automatischen Auslesen von Daten sowie jede Handlung, die geeignet ist, die Funktionalität und die Betriebssicherheit der www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx - Infrastruktur zu beeinträchtigen, insbesondere diese übermäßig zu belasten.

7. Die Nutzung des Angebots von Fortuna Köln Marketing GmbH und seiner Anwendungen darf ausschließlich zu privaten Zwecken erfolgen. Mitglieder dürfen daher die Kontaktdaten anderer Mitglieder, die über das Angebot von Fortuna Köln Marketing GmbH zugänglich sind, für keine anderen Zwecke nutzen, als für die eigene private Kommunikation. Jede Nutzung, die darauf abzielt, das Angebot von Fortuna Köln Marketing GmbH über die zur Verfügung gestellten Anwendungen oder zugänglich gemachten Inhalte geschäftsmäßig, gewerblich oder sonstig kommerziell zu verwenden, ist untersagt.

8. Der Account/Zugang des Mitglieds kann von Fortuna Köln Marketing GmbH bei Verstößen gegen die hier genannten Pflichten, bei Gefährdung des Datenschutzes und bei ordnungswidrigen und/oder strafbaren Handlungen des Mitglieds ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen jederzeit gesperrt werden.

 

§ 7 Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Fortuna Köln Marketing GmbH, Siegburger Straße 215, 50679 Köln Fax: +49-(0)221-99896699, Email: service@fortuna-koeln.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)


An: Fortuna Köln Marketing GmbH, Siegburger Straße 215, 50679 Köln

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum

 

(*) Unzutreffendes bitte streichen.

 

Ende der Widerrufsbelehrung


 

§ 8 Datenschutz 

Die Fortuna Köln Marketing GmbH verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Weitere Hinweise hierzu und insbesondere zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und insbesondere auch zu der Verwendung von Cookies sind unseren Datenschutzrichtlinien zu entnehmen. 

 

§ 9 Haftung

1. Fortuna Köln Marketing GmbH haftet für Schäden, außer im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, nur, wenn und soweit Fortuna Köln Marketing GmbH, seinen gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Im Fall der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet Fortuna Köln Marketing GmbH für jedes schuldhafte Verhalten ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Eine Haftung für den Ersatz mittelbarer Schäden, insbesondere für entgangenen Gewinn, besteht nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit gesetzlicher Vertreter, leitender Angestellter oder sonstiger Erfüllungsgehilfen von Fortuna Köln. Im Übrigen ist die Haftung von Fortuna Köln Marketing GmbH ausgeschlossen.

2. Die vorgenannten Haftungsausschlüsse und Beschränkungen gelten nicht im Fall der Übernahme ausdrücklicher Garantien durch Fortuna Köln Marketing GmbH und für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie im Fall zwingender gesetzlicher Regelungen.

3. Eine Haftung für Folgen technischer Mängel, gleich welcher Art und aus welchem Grund, ist ausgeschlossen.

4. Fortuna Köln Marketing GmbH übernimmt zudem keine Garantie für die Geeignetheit der angebotenen Services für Ihre Zwecke.

5. Fortuna Köln Marketing GmbH ist jederzeit berechtigt, die Dienste von www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx ohne Angabe von Gründen unter Ausschluss jeglicher Schadenersatzansprüche des Mitgliedes mit sofortiger Wirkung ganz oder teilweise einzustellen, wenn sichergestellt ist, dass sämtliche gespeicherten Mitglieddaten gelöscht werden.

 

§ 10 Aufrechnung/Zurückbehaltung

1. Das Mitglied kann nur mit solchen Forderungen aufrechnen, die unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellt sind.

2. Das Mitglied ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch aus dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 

§ 11 Nutzungsrechtseinräumung

1. Fortuna Köln Marketing GmbH beansprucht keinerlei Eigentumsrechte an Webinhalten, die das Mitglied auf den oder über die Fortuna Köln Marketing GmbH Services veröffentlicht.

2. Mit der Veröffentlichung oder dem Einstellen von Webinhalt auf den oder über die Fortuna Köln Marketing GmbH Services gewährt das Mitglied der Fortuna Köln Marketing GmbH das Recht, den Webinhalt lediglich auf den oder über die Fortuna Köln Marketing GmbH Services zu nutzen, zu modifizieren, daraus zu löschen, zu ergänzen, öffentlich darzubieten, öffentlich zugänglich zu machen, zu reproduzieren, zu verbreiten und in Datenbanken aufzunehmen und sichert zu, zu dieser Nutzungsrechtseinräumung berechtigt zu sein. 

3. Nach dem Upload von Webinhalt kann dieser durch das Mitglied, der den Webinhalt hochgeladen hat, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft wieder entfernt bzw. ersetzt werden. 

4. Diese Nutzungsrechtseinräumung gewährt der Fortuna Köln Marketing GmbH nicht das Recht, den Webinhalt außerhalb der Fortuna Köln Marketing GmbH Services zu verkaufen oder auf sonstige Weise zu verbreiten. Wenn das Mitglied den Webinhalt von der Fortuna Köln Marketing GmbH Website entfernt, wird Fortuna Köln Marketing GmbH die Verbreitung so bald wie praktikabel und möglich einstellen. Zu dem Zeitpunkt, zu dem die Verbreitung aufhört, endet auch die Nutzungsrechtseinräumung.

5. Bei dem Nutzungsrecht, das der Mitglied der Fortuna Köln Marketing GmbH einräumt, handelt es sich um ein einfaches, nicht exklusives (das bedeutet, der Mitglied kann außer Fortuna Köln Marketing GmbH auch anderen ein Recht an dem Inhalt gewähren), unentgeltliches und gebührenfreies (das bedeutet, dass Fortuna Köln Marketing GmbH keine Gebühr für die Nutzung des von dem Mitglied veröffentlichten Webinhalts auf den Fortuna Köln Marketing GmbH Services zahlt), weiterlizenzierbares (damit Fortuna Köln Marketing GmbH seine verbundenen Unternehmen und Zulieferer und andere Partner wie z. B. Anbieter von Inhalt (Internet Content Delivery Networks) und Anbieter drahtloser Telekommunikationsleistungen einschalten kann, um die Fortuna Köln Marketing GmbH Services anzubieten) und räumlich unbeschränktes Recht (da das Internet und die Fortuna Köln Marketing GmbH Services global angeboten werden). 

6. Ein Anspruch auf Veröffentlichung von vom Mitglied übertragenem Webinhalt besteht nicht. Fortuna Köln Marketing GmbH entscheidet über die Veröffentlichung nach freiem redaktionellem Ermessen. Fortuna Köln Marketing GmbH ist nicht verpflichtet, den Urheber zu nennen. Fortuna Köln Marketing GmbH wird sich gleichwohl bemühen, soweit es angezeigt ist, den Urheber von Webinhalt zu nennen.

 

§ 12 Verfügbarkeit des Leistungsangebots

1. Fortuna Köln Marketing GmbH behält sich vor, die auf ihren Internetseiten für die Mitglieder kostenfrei zur Verfügung gestellten Inhalte und Services jederzeit zu verändern, zu erweitern, zu beschränken oder ganz einzustellen. Inhalte können jederzeit und ohne weitere Mitteilung von Fortuna Köln Marketing GmbH gelöscht werden.

2. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Es ist nicht möglich Computerprogramme (Software) und Datenverarbeitungsanlagen (Hardware) vollkommen fehlerfrei zu entwickeln und zu betreiben und sämtliche Unwägbarkeiten im Zusammenhang mit dem Medium Internet auszuschließen. Fortuna Köln Marketing GmbH übernimmt weder eine Gewähr für die ununterbrochene Erreichbarkeit des Premium Bereiches von www.fortuna-koeln.de noch für eine ununterbrochene Verfügbarkeit und Funktionsfähigkeit der bereitgestellten Services bzw. Tools. Fortuna Köln Marketing GmbH haftet nicht für Störungen, Unterbrechungen oder einen etwaigen Ausfall des Online-Angebots.

 

§ 13 Links auf andere Websites

1. Das Angebot von Fortuna Köln Marketing GmbH enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte Fortuna Köln Marketing GmbH keinen Einfluss hat. Deshalb kann Fortuna Köln Marketing GmbH für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen wird Fortuna Köln Marketing GmbH diese Inhalte umgehend entfernen.

2. Falls das Mitglied mit den zur Verfügung gestellten Links auf andere Websites zugreift, erfassen die Betreiber dieser Seiten möglicherweise Daten des Mitgliedes und verwenden diese Daten in Übereinstimmung mit ihren eigenen Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien, die von den Richtlinien von Fortuna Köln Marketing GmbH abweichen können.

3. Fortuna Köln Marketing GmbH übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Verpflichtungen, die im Zusammenhang mit der Benutzung dieser anderen Websites stehen.

 

§ 14 Gewerbliche Schutzrechte 

1. Alle innerhalb des Internetangebots von www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx genannten und durch Fortuna Köln Marketing GmbH oder ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Rechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.

2. Das Urheberrecht für veröffentlichte, von Fortuna Köln Marketing GmbH selbst erstellte Inhalte verbleibt allein bei Fortuna Köln Marketing GmbH. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, multimedialer Dokumente und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Einwilligung von Fortuna Köln Marketing GmbH nicht gestattet. Entsprechendes gilt gegenüber Dritten, soweit diese Urheberrechte an Inhalten der Website halten.

3. Das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten und Vertreiben sowie Speichern von Inhalten des Internetangebots von Fortuna Köln Marketing GmbH ist – mit Ausnahme des Cachens im Rahmen des Besuchs der Website – ohne deren ausdrückliche Einwilligung nicht gestattet. Eine automatisierte Abfrage der Website ist ohne ausdrückliche Einwilligung von Fortuna Köln Marketing GmbH in jeglicher Form unzulässig.

 

§ 15 Schlussbestimmungen 

1. Fortuna Köln Marketing GmbH behält sich vor, die auf www.fortuna-koeln.de/Mitgliederbereich.aspx angebotenen Dienste zu ändern, beispielsweise um die angebotenen Dienste im Sinne einer ständigen Optimierung der Angebotspalette zu konzentrieren oder zu erweitern, oder abweichende Dienste anzubieten.

2. Zur Übertragung der Rechte und Pflichten aus diesem Vertrag ist das Mitglied nur nach vorheriger textlicher Zustimmung der Fortuna Köln Marketing GmbH berechtigt. 

3. Änderungen und Ergänzungen der Vertragsverhältnisse bedürfen der Textform. Dies gilt auch für den Verzicht der Textform.

4. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Stand der Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 25. Mai 2018 

 

 

Jetzt Mitglied werden